Online-Seminar: Umweltmanagement-Beauftragter (UMB) - Webinar von REFA AG

Wer sich um die Einführung eines Umweltmanagementsystems im Unternehmen bemüht, kann klare Verbesserungspotenziale auf ökonomischer und ökologischer Ebene erzielen. Durch das Einbeziehen aller umweltrelevanten Prozesse und deren Bewertung in allen Bereich

Inhalte

Sie definiert Aufbau, Verwirklichung, Aufrechterhaltung und fortlaufende Optimierung eines Umweltmanagementsystems. In diesem Online-Seminar erlernen Sie das relevante Know-how entsprechend der Norm, um als Umweltmanagement-Beauftragter in Ihrem Unternehmen agieren zu können.

Zielgruppe

Managementbeauftragte für Umwelt, Qualität, Energie und Arbeitsschutz, Betriebsbeauftragte, Umweltbeauftragte, Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Fach- und Führungskräfte aus allen Bereichen

Ziele des Online-Seminars:
  • Sie kennen die Aufgaben und Pflichten eines Umweltmanagement-Beauftragten.
  • Sie können die Ziele und den Nutzen der ISO 14000 Normenreihe beschreiben, interpretieren und umsetzen.
  • Sie kennen die Werkzeuge und Methoden des Umweltmanagements und können diese wirksam einsetzen.
  • Sie kennen die Forderungen an dokumentierte Informationen.
  • Sie kennen wichtige Rechtsvorschriften, die Sie in der betrieblichen Praxis anwenden und umsetzen können.
  • Sie können die Umweltleistung Ihres Unternehmens umfassend messen, bewerten und verbessern.
  • Sie können sowohl absolute als auch relative Kennzahlen ermitteln und bewerten.
  • Sie können Ziele und Aktivitäten zur fortlaufenden Verbesserung der Umweltleistung definieren und umsetzen.
  • Sie kennen die Mehrforderungen der EMAS gegenüber der DIN EN ISO 14001.
 Inhalte des Online-Seminars:
  • Ziele, Bedeutung und Nutzen von Umweltmanagement (UM)
  • Umweltmanagementsystemen (UMS) nach DIN EN ISO 14001 / EMAS und Zertifizierung / Validierung
  • Aufgaben als Beauftragter für Umwelt- und Nachhaltigkeit
  • Organisatorische Aspekte des betrieblichen Umweltschutzes: Betreiberpflichten, Beauftragtenwesen, Delegation, Aufsicht, Bewertung und Kontrolle
  • Anwendung der ISO 14001 / EMAS und Interpretation der Vorgaben
  • Organisation von Umweltaudits und UM-Reviews
  • Voraussetzung und Ablauf von Zertifizierungen bzw. Validierungen
  • Umweltrecht
  • Umwelt – Controlling
  • Integration des UMS nach DIN EN ISO 14001 / EMAS in das betriebliche Management
  • Umweltschutz, Nachhaltigkeit und gesellschaftliche Verantwortung / CSR
  • Ökobilanz
Methodik

Online-Vortrag, Gruppengespräch, Diskussion und Erfahrungsaustausch per interaktivem Chat

Zertifikat

Nach bestandener Abschlussprüfung erhalten Sie eine Bescheinigung über Ihre erfolgreiche Teilnahme am Online-Seminar „Umweltmanagement-Beauftragter (UMB)“.

Trainer

Unsere Trainer sind Experten auf ihrem Gebiet und vermitteln Ihnen erprobtes Know-how anschaulich und praxisnah. Sie gehen auf individuelle Fragestellungen ein und entwickeln gemeinsam mit Ihnen Lösungen für Ihre tägliche Berufspraxis.

Termine und Orte

Datum Dauer Preis
Webinar
02.05.2022 - 05.05.2022 32 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
02.05.2022 - 05.05.2022 32 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
26.09.2022 - 29.09.2022 32 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
26.09.2022 - 29.09.2022 32 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 6025378

Termine

  • 02.05.2022 - 05.05.2022

    Webinar

    Webinar

  • 26.09.2022 - 29.09.2022

    Webinar

    Webinar

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Dauer Preis
Webinar
02.05.2022 - 05.05.2022 32 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
02.05.2022 - 05.05.2022 32 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
26.09.2022 - 29.09.2022 32 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›
26.09.2022 - 29.09.2022 32 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›