Der Geldwäschebeauftragte - Aktuelle Rechte, Pflichten, Aufgaben und Risiken - Webinar von FORUM Institut für Management GmbH

Inhalte

- Aktuelle Aufgaben, Rechte und Pflichten des Geldwäschebeauftragten - Konsequenzen aus dem neuen Geldwäschegesetz und den aktuellen Entwicklungen (z. B. neues GwG, BaFin AuA) - Die Zentrale Stelle nach § 25h KWG - Risikoanalyse nach GwG - Erfordernisse für KYCDas Online-Seminar Der Geldwäschebeauftragte gibt einen praxisorientierten Einblick in die gesetzlichen und aufsichtsrechtlichen Pflichten zur Prävention und damit Bekämpfung der Geldwäsche und der Terrorismusfinanzierung.

Lernziele

Das Online-Seminar Der Geldwäschebeauftragte gibt einen praxisorientierten Einblick in die gesetzlichen und aufsichtsrechtlichen Pflichten zur Prävention und damit Bekämpfung der Geldwäsche und der Terrorismusfinanzierung.- Nach dem Seminar kennen Sie: - die aktuellen Aufgaben und Anforderungen der AML-Einheit, - die Aufgaben, Rechte und Pflichten des Geldwäschebeauftragten, - die Anforderungen an das Risikomanagement sowie die allgemeinen und verstärkten Sorgfaltspflichten und können diese umsetzen.

Zielgruppen

Das Online-Seminar Der Geldwäschebeauftragte wendet sich an Mitarbeiter der AML-Einheiten ebenso wie an Mitarbeiter aus den Abteilungen: Recht, Compliance, Revision, Risiko, Betrug, Financial Crime, Zahlungsverkehr und Finance sowie insbesondere an Geldwäschebeauftragte, die das Amt vor kurzem übernommen haben oder es demnächst übernehmen.

SG-Seminar-Nr.: 5748698

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service