Aktuelle Praxisfragen zum Immissionsschutzrecht (Online-Teilnahme) - Webinar von ESV-Akademie

Von der Anlagengenehmigung bis zur Haftung

Inhalte

Von der Anlagengenehmigung bis zur Haftung

Im Web-Seminar gewinnen Sie einen profunden Überblick über die Regelungsstrukturen und die wesentlichen Inhalte des Immissionsschutzrechts sowie der wichtigsten BImSch-Verordnungen und Verwaltungsvorschriften. Dabei wird sich die Ausgestaltung der Inhalte an Ihren Prioritäten orientieren.

Da die strafrechtliche Verantwortlichkeit im Umweltrecht eng an das Verwaltungsrecht gekoppelt ist, werden auch die straf- und ordnungswidrigkeitenrechtlichen Auswirkungen betrachtet, die im Fall der Nichtbeachtung immissionsschutzrechtlicher Vorschriften drohen. Behandelt werden auch die neuesten Entwicklungen auf dem Gebiet des Immissionsschutzrechts.

Inhalte:

9:00-10:30 UhrI. Das BImSchG und seine untergesetzlichen Regelungen im Überblick

  • Zweck des BImSchG
  • Zentralbegriff des Betreibers
  • Genehmigungsbedürftige Anlagen und Nebeneinrichtungen
  • Genehmigungsvoraussetzungen
  • Erfüllung der Grundpflichten des § 5 Abs. 1 BImSchG
  • Erfüllung der aus Rechtsverordnungen folgenden Pflichten
  • Erfüllung sonstiger öffentlich-rechtlicher Pflichten
  • Das förmliche Genehmigungsverfahren
  • Die Wirkungen der Genehmigung
  • Nebenbestimmungen zur Genehmigung
  • Durchsetzungsmöglichkeiten der Behörden
  • Die Änderung von Anlagen
    • a) Nicht wesentliche Änderung (§ 15 BImSchG)
    • b) Wesentliche Änderung (§ 16 BImSchG)

10:30-10:45 Uhr Kaffeepause

10:45-12:15 UhrII. Immissionsschutzrecht für IE-Anlagen

  • Stärkung der BvT-Merkblätter
  • Bodenausgangsbericht und Rückführungspflicht

12:15-13:15 Uhr Mittagspause

13:15-14:45 UhrIII. Grundzüge des Störfallrechts und das Problem angemessener Sicherheitsabstände

14:45-15:00 Uhr Kaffeepause

15:00-16:30 Uhr IV. Lärmschutz, speziell auch in Industrieparks und Häfen

Ihr Referent:

Prof. Dr. Hans-Jürgen Müggenborg, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verwaltungsrecht in Aachen, Honorarprofessor der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen und Lehrbeauftragter an der Universität Kassel; Vorsitzender des Umweltrechtsausschusses im Deutschen Anwaltverein.

Von der Anlagengenehmigung bis zur Haftung

Im Web-Seminar gewinnen Sie einen profunden Überblick über die Regelungsstrukturen und die wesentlichen Inhalte des Immissionsschutzrechts sowie der wichtig ...

Mehr Informationen >>

Zielgruppen

  • Am Immissionsschutz Beteiligte in Industrie, Gewerbe und Verwaltung
  • Immissionsschutzbeauftragte
  • Störfallbeauftragte
  • Umweltbeauftragte
  • Ingenieurbüros
  • Verbände der Wirtschaft
  • HSE Manager
  • Rechtsanwälte

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Webinar
15.11.2022 09:00 - 16:30 Uhr 7.5 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 6142904

Termine

  • 15.11.2022

    Webinar

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Webinar
  • Deutsch
    • Teilnahmebestätigung
  • 7.5 h
  •  
  • Anbieterbewertung (1)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Webinar
15.11.2022 09:00 - 16:30 Uhr 7.5 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›