64-124a - Webinar: Organisationsverantwortung der anweisenden Elektrofachkraft für Arbeiten unter Spannung (AuS) - Modul 1 - Webinar von TÜV Saarland Bildung + Consulting GmbH

Erwerb der Fachkunde für die Freigabe von AuS nach DGUV Vorschrift 3, VDE 0105-100 Abs. 6.3 und DGUV Regel 103-011

Inhalte

  • Rechtsgrundlagen für die Übertragung von Unternehmerpflichten
  • Organisation der AuS durch die Führungskraft
  • Anforderungen an Vorgesetzte und Elektrofachkräfte
  • Qualifikation und Befähigung der anweisenden EFK nach DGUV Vorschrift 3, DGUV Regel 103-011 und DIN VDE 0105-100
  • Vorgehensweise, organisatorische Voraussetzungen
  • Jahresunterweisung zum Erhalt der Anerkennung für AuS
  • Hinweise auf Erste Hilfe bei AuS
  • Arbeitsmethoden an elektrischen Anlagen - Kriterien für Arbeiten unter Spannung nach VDE 0105-100, Abs. 6.3 und DGUV Regel 103-011
  • Arbeiten in der Nähe aktiver Teile
  • Gefahren- und Annäherungszonen
  • Risiko- und Gefährdungsbeurteilung, Gefahrenanalyse für AuS
  • Diskussion / Fragen

Hinweis:Das Webinar besteht aus 2 Modulen! Die Teilnahme an unseren Webinaren mit Live-Vorträgen unseres Experten ist einfach: Alles, was Sie für die Teilnahme an unseren Webinaren benötigen, ist eine Internetverbindung.Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie rechtzeitig zu Beginn des gebuchten Webinars Ihre persönliche Einladung. Mit den darin enthaltenen Zugangsdaten loggen Sie sich zum Webinartermin einfach im Internet in diese Veranstaltung ein. Über Ihre Lautsprecher bzw. Headset oder per Telefonkönnen Sie den Ton dazuschalten.Dieses Webinar können wir auch exklusiv für Ihre Mitarbeiter als virtuelle Inhouse-Schulung durchführen.

  • Rechtsgrundlagen für die Übertragung von Unternehmerpflichten
  • Organisation der AuS durch die Führungskraft
  • Anforderungen an Vorgesetzte und Elektrofachkräfte
  • Qualifikation und Befähigung der anweisen ...
Mehr Informationen >>

Lernziele

Sie erwerben während des Webinars die Kenntnisse für das Anweisen / Beauftragen / Überwachen von Arbeiten unter Spannung an die ausführungsberechtigte Elektrofachkraft. Das Seminar dient der rechtskonformen Organisation der Abläufe in Ihrer Elektroabteilung.
Sie erwerben während des Webinars die Kenntnisse für das Anweisen / Beauftragen / Überwachen von Arbeiten unter Spannung an die ausführungsberechtigte Elektrofachkraft. Das Seminar dient der rechtsk ... Mehr Informationen >>

Zielgruppen

Elektrofachkräfte, Arbeitsverantwortliche, verantwortliche Elektrofachkräfte, Führungskräfte, elektrotechnisches Führungspersonal, Anlagenbetreiber, Anlagenverantwortliche

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Webinar
17.10.2022 08:30 - 12:30 Uhr 4 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5611246

Anbieter-Seminar-Nr.: 4161005

Termine

  • 17.10.2022

    Webinar

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Webinar
17.10.2022 08:30 - 12:30 Uhr 4 h Mehr Informationen > Jetzt buchen ›