Verhandlungstraining für Einkäufer: Souverän Verhandlungen führen - Training / Workshop von Modul Training

Inhalte

Das Verhandlungsgeschick des Einkäufers ist von entscheidender Bedeutung ? Ihre professionelle Vorbereitung, die kluge Verhandlungsführung und der Einsatz gezielter Verhandlungstechniken stellen sicher, dass Sie für Ihr Unternehmen bei künftigen Einkaufsverhandlungen Konditionsverbesserungen erreichen. Und das auf partnerschaftlichem Weg.

In diesem praxisorientierten Training lernen die Teilnehmer, Verhandlungen aktiv, zielgerichtet und unternehmenskonform zu führen. Erreichen Sie mit Strategie und Taktik Ihren Einkaufserfolg.

Lernziele

PLANUNG UND ORGANISATION

  • Einkaufsverhandlungen professionell vorbereiten
  • Checkliste für die Vorbereitung und Durchführung von Verhandlungen
  • Der Verhandlungsprozess aus Sicht des Einkaufs und des Verkauf

 

KOMMUNIKATION IN EINKAUFSVERHANDLUNGEN

  • Perfekt von der ersten Sekunde: Auftreten, Körperhaltung und Erscheinungsbild
  • Die unterschiedlichen Phasen der Einkaufsverhandlung ? Stimmen Sie Ihr Kommunikationsverhalten auf jede einzelne Phase zielführend ab
  • Klare Kommunikation in Verhandlungen: Vermeiden Sie jegliche Form von ?Weichmachern?
  • Gesprächsführung durch geschickte Fragetechnik und aktives Zuhören
  • Steuerungselement: Vertiefend nachfragen
  • Wirkungsvoller Argumentationsaufbau
  • Unangenehme Dinge ruhig ansprechen, Souveränität bewahren
  • Die Macht des Schweigens
  • Was Ihnen die Körpersprache Ihrer Verhandlungspartner verrät und wie Sie Ihr Handeln darauf abstimmen
  • Abschlusssignale erkennen und Verhandlungen erfolgreich abschließen

 

VERHANDLUNGSSTRATEGIEN UND -TAKTIKEN

  • Inhalts- und Beziehungsebene in Verhandlungen: Inhalt und Persongetrennt voneinander behandeln
  • Die Folgen harter und weicher Verhandlungsführung
  • Das Harvard-Konzept für sachbezogene Verhandlungsführung
  • Techniken zur Preisreduzierung
  • Aushandeln von Zahlungs- und Lieferkonditionen
  • Über Interessen verhandeln, nicht über Positionen
  • Was tun, wenn die Gegenseite stärker ist?
  • Das Verhandlungs-Judo
  • Tricks und Methoden der Verkaufsprofis: Verhandlungsstrategienvon geschulten Verkäufern
  • Stärken und Schwächen Ihres Verhandlungspartners analysieren und nutzen
  • Unfaire Taktiken des Verhandlungspartners geschickt erkennen und situationsgerecht entgegenwirken
  • Klare Vereinbarungen treffen
  • Dokumentation der Verhandlungsergebnisse

 

TRANSFER IN IHRE PRAXIS

  • Persönliche Definition: Meine künftigen erfolgsrelevanten Werkzeuge der Verhandlungsführung
  • Analyse der von Ihnen mitgebrachten Fallbeispiele

Zielgruppen

Einkäufer, Sachbearbeiter aus dem Bereich Einkauf, die ihre Verhandlungskompetenz verbessern möchten

Termine und Orte

Datum Dauer Preis
Stuttgart, DE
17.12.2020 - 18.12.2020 15 h Jetzt buchen ›
24.06.2021 - 25.06.2021 15 h Jetzt buchen ›
16.12.2021 - 17.12.2021 15 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5567573

Termine

  • 17.12.2020 - 18.12.2020

    Stuttgart, DE

  • 24.06.2021 - 25.06.2021

    Stuttgart, DE

  • 16.12.2021 - 17.12.2021

    Stuttgart, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Dauer Preis
Stuttgart, DE
17.12.2020 - 18.12.2020 15 h Jetzt buchen ›
24.06.2021 - 25.06.2021 15 h Jetzt buchen ›
16.12.2021 - 17.12.2021 15 h Jetzt buchen ›