Progressive Web Apps (DE) - Training / Workshop von Trivadis Holding AG

Inhalte

Immer mehr Menschen gehen mit mobilen Geräten online, viele besitzen gar keinen stationären Rechner mehr. Die verschiedenen Bildschirmformate hat man mit responsive Webdesign mittlerweile gut im Griff. Die neue Herausforderung ist, dass die Internetanbindung an unsere Smartphones und Tablets noch nicht überall gewährleistet ist. Zudem konkurrieren Webanwendungen auf mobilen Clients mit nativen iOS-, Android- und Windows Mobile Anwendungen, die jeweils eine nahtlose Integration mit der Hardware der Geräte eingehen. Aber gerade das Entwickeln nativer Anwendungen ist mit Mehraufwand verbunden, da mindestens die wichtigsten Plattformen unterstützt werden sollten. Frameworks wie Cordova, die Webanwendungen in native Programmhüllen einpacken, sind auch nur Workarounds und haben Einschränkungen.

Progressive Web Apps fühlen sich dank der HTML5 APIs wie native Anwendungen an, sind zudem installierbar, offline-fähig und müssen nicht über einen Store verteilt werden.

Lern in dieser Schulung anhand von praktischen Beispielen, wie man auf Basis von Progressive Web Apps hochmoderne, performante und zuverlässige Webanwendungen erstellt.

Contents

Grundlagen

  • Eigenschaften einer Progressive Web App
  • Klassische Webanwendungen vs. native Apps vs. PWA
  • Notwendige JavaScript-Grundlagen

Einrichtung

  • Projekt-Setup
  • Browserunterstützung
  • Installieren von PWAs
  • Integration in Single Page Application Frameworks

Komponenten

  • Service Worker
  • Web App Manifest
  • Multi-Threading mit Web Worker
  • Application Shell
  • Clientseitige Datenspeicher

Architektur

  • Offline First und Cache Szenarien
  • Push Benachrichtigungen
  • Server- und Client Side Rendering

Zusammenfassung

  • Migrationen von bestehenden Anwendungen
  • Verteilung ohne App-Store
  • Ausblick
Requirements

Gute JavaScript Kenntnisse sind erforderlich, z.B. durch Besuch unseres JavaScript Intensiveinstieg. Kenntnise von HTML, CSS und dem Node Packaging Manager (npm) sind hilfreich.

Immer mehr Menschen gehen mit mobilen Geräten online, viele besitzen gar keinen stationären Rechner mehr. Die verschiedenen Bildschirmformate hat man mit responsive Webdesign mittlerweile gut im Grif ...

Mehr Informationen >>

Lernziele

  • Baue mit PWA schlanke und effiziente Webanwendungen nach dem Offline-First-Ansatz, die nativen Anwendungen sehr nahe kommen.
  • Die Schulung vermittelt praxisbezogen die nötigen Grundlagen

Zielgruppen

Du möchtest im Anschluss an das Seminar mit PWA sofort produktiv werden und moderne Webanwendungen bauen.

SG-Seminar-Nr.: 5210416

Anbieter-Seminar-Nr.: AD-WPWA (DE)

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Training / Workshop
  • Deutsch
    • Teilnahmebestätigung
  •  
  • Anbieterbewertung (10)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service