Java Performance (DE) - Training / Workshop von Trivadis Holding AG

Inhalte

Performance von Anwendungen war schon immer ein wichtiges Ziel. Durch die immer grösser werdende Außenwirkung von Software führen Performance Probleme zunehmend zu Kundenverlust und Schädigung der Marke. Und durch die immer weiter zunehmende Integration von Software pflanzen sich Performance-Probleme immer weiter fort. Sich erst um Design und dann erst um Performance zu kümmern kann also nicht mehr gelten, Performance Engineering beginnt am Tag 1 der Entwicklung. In diesem Seminar lernen Sie Programmiertechniken für performantes Java kennen, die Java VM in der Tiefe zu beherrschen sowie Performanz zu monitoren und zu messen.

Contents

Einführung

  • Was verstehen wir unter Performanz?
  • Warum ist Performanz wichtig?
  • Wann und wie sollten wir auf Performanz achten?

Programmiertechniken

  • Schleifenoptimierung, String-Verarbeitung, Parsen von Strings
  • Synchronized & immutable Classes
  • Scope von Objekten
  • Datentypen, Instanz- und lokale Variablen
  • ArrayLists, LinkedLists und Co.
  • Date/Time Performance vor und ab Java 8

Virtual Maschine - Basics

  • Die Referenz Implementierung (Oracle Hotspot VM)
  • Unterschiede der Client/Server VM
  • JIT Compiler / Hotspot Compilation

Garbage Collector

  • Die Algorithmen Reference Counting, Mark & Sweep, Copy Algorithmus, Mark & Compact
  • Parallele und konkurrierende GC
  • Speichermodel der Java VM / Speicherfragmentierung
  • Generational Collection, young & old generation
  • Adaptive Garbage Collection
  • Java 8 Änderungen am Speichermodell
  • Optimierung der VM: Durchsatz, Pausenzeit und Speicher

Speicherleaks in Java

  • Wodurch entstehen Speicherleaks
  • Weak/Soft/Phantom References

Parallelverarbeitung und Multi Core/Prozessor Optimierung

  • ExecutorPool, Fork and Join
  • Java 8 Stream-API
  • Concurrent-API und Synchronized

Beispiele optimaler Nutzung von APIs

  • Logging API performant einsetzen
  • XML Parsing optimieren

Monitoring

  • Überwachung des Garbage Collectors
  • JMX-Speicher Überwachung
  • Heap Dump bei Out-of-Memory Errors
  • JIT Compiler monitoring (PrintCompilation)
  • Beispiel JProfiler, Finden von Speicherleaks und Performance Hot Spots

JMeter

  • Eine kurze Einführung in Lasttest mit JMeter
  • Master/Slaves, Testen mit JMeter
Requirements

Du hast sehr gute Java Kenntnisse, mindestens im Umfang unserer Java Schulung und verfügst über einige praktische Erfahrung in der Programmierung mit Java.

Lernziele

  • Du erhälst die Grundlagen für eine Laufbahn als Java-Performance-Experte
  • Du kannst künftig Java Code hinsichtlich der Probleme mit Performance und Speicherleaks bewerten
  • Du lernst die Java Virtual Maschine optimal zu nutzen

Zielgruppen

Erfahrene Java Entwickler, welche die Java Laufzeitumgebung im Detail kennenlernen wollen und somit die bestmögliche Performance aus ihren Applikation herausholen wollen.

Termine und Orte

Datum Dauer Preis
Mannheim, DE
21.06.2021 - 22.06.2021 14 h Jetzt buchen ›
27.09.2021 - 28.09.2021 14 h Jetzt buchen ›
22.11.2021 - 23.11.2021 14 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5210407

Anbieter-Seminar-Nr.: AD-JPERF (DE)

Termine

  • 21.06.2021 - 22.06.2021

    Mannheim, DE

  • 27.09.2021 - 28.09.2021

    Mannheim, DE

  • 22.11.2021 - 23.11.2021

    Mannheim, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Dauer Preis
Mannheim, DE
21.06.2021 - 22.06.2021 14 h Jetzt buchen ›
27.09.2021 - 28.09.2021 14 h Jetzt buchen ›
22.11.2021 - 23.11.2021 14 h Jetzt buchen ›