GMP-Auditor Modul 1: Experte für Auditing - Training / Workshop von PTS Training Service

Grundlegende Ausbildung ausgerichtet auch für GDP-Auditoren mit GDP-Zertifikat - Ausbildung mit Abschlussprüfung - Anerkannter Qualifikationsnachweis für Auditoren

Inhalte

Qualifizierung von Auditoren

Eine umfassende Ausbildung der Auditoren und Inspektoren ist unerlässlich. Nur so können Sie Selbstinspektionen undLieferantenaudits erfolgreich gestalten! Das Intensivtraining Experte für Auditing bietet Ihnen den qualifizierten Standard für Auditoren. Nach bestandener Abschlussprüfung erhalten Sie das Zertifikat der Hochschule. Das Zertifikat hat eine entsprechende Reputation nicht nur im pharmazeutischen Umfeld.

Sie erlernen die Zusammenhänge der Regelungen und den Bezug eines Audits zur jeweiligen Rechtsgrundlage wie: GMP für Arzneimittel und Wirkstoffe, GDP sowie Medizinprodukteregelungen. Schwerpunkt des Intensivtrainings sind die Ziele, Methoden, Planung, Durchführung von Audits.

Intensivtraining

Im Intensivtraining erlernen Sie die Fähigkeit eines Auditors, sich menschlich und kommunikativ auf die Auditierten einstellen zu können. In Rollenspielen üben Sie die Gesprächsführung und die Gesprächstechniken in konkreten Audit-Situationen. Ihre aktive Mitarbeit ist ein wichtiger Aspekt dieses Intensivtrainings.

Dieses Seminar ist ein Pflichtmodul im Rahmen des GQP-Kontaktstudiums.

Lernziele

  • Gesetzliche Grundlagen
  • Ausgelagerte Aktivitäten
  • Gesetzliche Regelwerke zur Auditvorbereitung
  • Auditsysteme
  • Auditorenqualifikation
  • Auditorganisation
  • Lieferantenaudits
  • Selbstinspektionen
  • Grundbegriffe der Kommunikation
  • Auditablauf
  • Gesprächsführung im Audit
  • Durchführung von Audits
  • Abschluss des Audits
  • In kleinen Gruppen simulieren Sie die konkrete Auditvorbereitung. Im Rollenspiel üben Sie Kommunikationssituationen im Audit. Der im Auditablauf sehr erfahrene Diplompsychologe Peter Zimmermann gibt Ihnen praxisnahe Feedbacks zur Auditdurchführung.
ReferentenDipl.-Psych. Peter C. Zimmermann, ISKOM Institut für Schulung, Kommunikation, OrganisationDr. Josef Landwehr, PTS Training ServiceDr. Arno Terhechte, Bezirksregierung Münster

Zielgruppen

Auditoren, Auditteilnehmer, Inspektoren, Personen, die im eigenen Unternehmen ein Audit vorbereiten oder ein Audit begleiten

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Baden-Baden, DE
19.11.2019 - 21.11.2019 10:00 - 16:00 Uhr 18 h Jetzt buchen ›
Unna, DE
11.02.2020 - 13.02.2020 10:00 - 16:00 Uhr 12 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 1706572

Anbieter-Seminar-Nr.: 3423

Termine

  • 19.11.2019 - 21.11.2019

    Baden-Baden, DE

  • 11.02.2020 - 13.02.2020

    Unna, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Baden-Baden, DE
19.11.2019 - 21.11.2019 10:00 - 16:00 Uhr 18 h Jetzt buchen ›
Unna, DE
11.02.2020 - 13.02.2020 10:00 - 16:00 Uhr 12 h Jetzt buchen ›