Führen im digitalen Zeitalter - Training / Workshop von PTS Training Service

Veränderung der Führung im digitalen Zeitalter Kommunikation im digitalen Zeitalter Anforderungen an Vorgesetzte Frage- und Hilfestellung für Führungskräfte

Inhalte

Neue Anforderungen an Führungskräfte

Die Corona-Krise macht es für Sie als Führungskraft noch einmal deutlich: Unternehmen sehen sich heute europaweit neuen Anforderungen gegenüber, die von ihnen verlangen, sich rasch und gezielt den veränderten Bedingungen anzupassen. Dies erfordert veränderte Kooperations- und Kommunikationsstrukturen und stellt bestehende und neue Arbeitsgruppen und Teams und deren Vorgesetzte vor neue Aufgaben. Zu diesen Aufgaben gehört es, im digitalen Zeitalter Ziele und Aufgaben zu definieren, Reibungspunkte und Probleme in Zusammenarbeit und Informationsfluss zu erkennen und geeignete Strukturen für eine effiziente Arbeit zu installieren.

Bedeutung der Mitarbeiterführung

Die Art und Weise, wie Sie als Führungskraft Ihre Mitarbeiter führen, d.h. Ziele definieren, Handlungen initiieren, Mitarbeiter unterstützen, Probleme lösen und motivieren, hat entscheidenden Anteil an der Stimmungslage im Unternehmen und bestimmt damit maßgeblich die Nutzung der bestehenden personellen Ressourcen. Von dieser Nutzung hängt letztendlich auch der wirtschaftliche Erfolg des Unternehmens in nicht unerheblichem Maße ab.

Steuerung von Teams über digitale Medien

Die Zusammenarbeit in Teams und der Steuerung dieser Teams in der digitalen Welt durch Sie als Vorgesetzte ist kein Hexenwerk. Erforderlich sind das Wissen um die Bedeutung und die Wirkweisen der Kommunikation in virtuellen Teams sowie die Beherrschung der notwendigen Tools.

Lernziele

  • Wie verändert sich Führung im digitalen Zeitalter?
  • Welche Erfahrungen haben Sie mit Führung im digitalen Zeitalter gemacht?
  • Kommunikation im digitalen Zeitalter: Anforderungen an Vorgesetzte
  • Diskussion und konkrete Frage- und Hilfestellung für Führungskräfte
  • Motivation und Motivierung
  • Motivierung auf Distanz
  • Wie können wir digital motivieren?
  • Mitarbeiterpersönlichkeit I: Persönlichkeitsmodelle und ihre Bedeutung
  • Diskussion und konkrete Frage- und Hilfestellung für Führungskräfte
  • Mitarbeiterpersönlichkeit II: Persönlichkeitsmodelle und digitale Führung Führungsverantwortung und ihre Umsetzung in der Praxis
  • Führungsstile und ihre Bedeutung im digitalen Zeitalter
  • Mein persönlicher Führungsstil: Wohin geht die Reise?
  • Diskussion und konkrete Frage- und Hilfestellung für Führungskräfte, Ausblick und Weiterentwicklungsansätze
ReferentenDipl.-Psych. Peter C. Zimmermann, ISKOM Institut für Schulung, Kommunikation, Organisation

Zielgruppen

Personen in leitenden Funktionen, Pharmazeutische Verantwortungsträger, Vorgesetzte, Gruppenführer

SG-Seminar-Nr.: 5699207

Anbieter-Seminar-Nr.: 4070

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service