Frauen in Führung - Training / Workshop von Haufe Akademie GmbH & Co. KG

Erfolgreich als weibliche Führungskraft

Inhalte

Frauen in Führungspositionen

  • Führen Frauen anders als Männer?
  • Weibliche versus männliche Kommunikations- und Führungsstrategien – was wir voneinander lernen können.
  • (Ungeschriebene) Spielregeln im Business erkennen und gezielt einsetzen.
  • Mit Persönlichkeit überzeugen.

Führungsmodelle und -techniken

  • Offizielle Strategien und heimliche Spielregeln selbstsicher beherrschen.
  • Situative Führung in der alltäglichen Führungspraxis.
  • Arbeiten an Praxisbeispielen aus dem Führungsalltag.

Führungstools und ihr gezielter Einsatz

  • Umgang mit „schwierigen” Mitarbeitern, Kollegen, Chefs.
  • Richtig, klar und konsequent delegieren.
  • Mit Entscheidungsstrategien zu mehr Souveränität.
  • Was passiert, wenn nichts passiert? – Konsequenz im Führungsalltag.

Stärkung des individuellen Führungsstils

  • Den eigenen Führungstyp und -stil erkennen und ausbauen.
  • Selbst- und Fremdbildabgleich zum Aufbau individueller Sicherheit.
  • Entwicklungsmöglichkeiten erkennen und nutzen.

Motivation von Mitarbeitern

  • Mitarbeiter fördern und fordern.
  • Das Mitarbeitergespräch als zentrales Führungsinstrument.
  • Schwierige Mitarbeitergespräche in der Praxis.

Erfolgsfaktoren weiblicher Führungskräfte

  • Stärken des weiblichen Kommunikationsstils gezielt nutzen.
  • Probleme ganzheitlich und analytisch lösen.
  • Erfolgreicher Umgang mit Widerständen.

Spezielle Herausforderungen für weibliche Führungskräfte

  • Führung zwischen Kooperation und Autorität.
  • Die eigene Durchsetzungsfähigkeit stärken.
  • Führen in einer Männerdomäne.
  • Machtspiele erkennen, analysieren und gezielt nutzen.
  • Eigene Motivationspotenziale erkennen und gezielt ausbauen.

Lernziele

Anhand von konkreten Praxissituationen der Teilnehmerinnen erarbeiten Sie die Erfolgsfaktoren weiblicher Führung. Sie erfahren, wie Sie

  • als Frau im Führungskontext professionell, souverän und selbstsicher auftreten,
  • Ihren individuellen Führungsstil finden und konsequent etablieren,
  • mit Widerständen und Vorurteilen diplomatisch, gelassen und wirkungsvoll umgehen und
  • wie Sie in Ihrem individuellen beruflichen Umfeld Ihre Führung gezielt stärken.

Zielgruppen

Weibliche Führungskräfte bzw. Nachwuchsführungskräfte.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Preis
Köln, DE
10.10.2018 - 11.10.2018 09:00 - 16:00 Uhr Jetzt buchen ›
Mannheim, DE
20.06.2018 - 21.06.2018 09:00 - 16:00 Uhr Jetzt buchen ›
Oberursel (Taunus), DE
14.03.2019 - 15.03.2019 09:00 - 16:00 Uhr Jetzt buchen ›
Starnberg, DE
16.08.2018 - 17.08.2018 09:00 - 16:00 Uhr Jetzt buchen ›
Stuttgart, DE
29.11.2018 - 30.11.2018 09:00 - 16:00 Uhr Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5161012

Anbieter-Seminar-Nr.: 61012073

Termine

  • 20.06.2018 - 21.06.2018

    Mannheim, DE

  • 16.08.2018 - 17.08.2018

    Starnberg, DE

  • 10.10.2018 - 11.10.2018

    Köln, DE

  • 29.11.2018 - 30.11.2018

    Stuttgart, DE

  • 14.03.2019 - 15.03.2019

    Oberursel (Taunus), DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Preis
Köln, DE
10.10.2018 - 11.10.2018 09:00 - 16:00 Uhr Jetzt buchen ›
Mannheim, DE
20.06.2018 - 21.06.2018 09:00 - 16:00 Uhr Jetzt buchen ›
Oberursel (Taunus), DE
14.03.2019 - 15.03.2019 09:00 - 16:00 Uhr Jetzt buchen ›
Starnberg, DE
16.08.2018 - 17.08.2018 09:00 - 16:00 Uhr Jetzt buchen ›
Stuttgart, DE
29.11.2018 - 30.11.2018 09:00 - 16:00 Uhr Jetzt buchen ›