Flexibilität und Selbstwirksamkeit stärken - Training / Workshop von CIT Institut für Corporate Identity & Teamentwickl

Resilienz 1: Stressmanagement

Inhalte

Gesundheit, ein flexibler Geist und seelische Stabilität sind notwendige Voraussetzungen für ein ganzheitliches Stressmanagement. Eine konstruktive Einstellung zur Arbeit und eine ausgewogene Lebensgestaltung führen zu mehr Zufriedenheit, Leistungsfähigkeit und einem ebenso erfüllten wie erfolgreichen Berufsleben.

Die Teilnehmer dieses Seminars reflektieren ihre persönlichen Stress- und Verhaltensmuster und erarbeiten in Einzel- und Kleingruppenarbeit alternative Denk- und Handlungsweisen. Sie optimieren ihre Einstellungen zu Belastungssituationen und lernen, destruktive Affekte zu korrigieren, um ihre Stressresistenz in akuten und chronischen Belastungssituationen zu stärken und die Freude an beruflichen Herausforderungen zu entdecken, ohne ihre Gesundheit zu gefährden.

Lernziele

  • Theorie des Stressmanagements, ABC-Modell
  • Entspannungs- und Mentaltechniken
  • Die Balance zwischen Belastung und Erholung
  • Die Macht stressverschärfender Gedanken überwinden
  • Individuelle Strategien gegen Angst und andere Energiefresser
  • Sinn, Werte und Bedürfnisse verstehen und integrieren
  • Pro- und re-aktives Verhalten, die Macht des freien Willens
  • Entscheidungshilfen in Konflikten und Krisen

Zielgruppen

Alle, die Verantwortung tragen, Führungskräfte, Nachwuchsführungskäfte, Team- und Projektleiter, max. 6 Personen.

SG-Seminar-Nr.: 1459537

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service