Exploratives Testen - Training / Workshop von BREDEX GmbH

Explorative Tests ermöglichen einen schnellen Überblick über die Software. Dank der Einblicke können kritische Fehler schneller gefunden und somit behoben werden.

Inhalte

Leichtgewichtigeres manuelles Testen durch exploratives Testen? Sie fragen sich, wie dies möglich sein soll? Genau darum soll es in unserem Workshop gehen. Wir erklären Ihnen, was exploratives Testen ist und warum es sinnvoll ist, diesen Ansatz einzusetzen. Darüber hinaus lernen Sie, wie Schritte aussehen können, um explorativ vorzugehen. Weitere Themen sind:

  • Tipps und Tricks zur Steuerung eines explorativen Tests
  • Wie man exploratives Testen in den Prozess einbindet

Trockene Theorie sowie Ansätze, die nicht praxistauglich sind, bringen niemanden weiter. Für uns stehen daher interaktive Wissensvermittlung, Übungen und Aufgaben zum Mitmachen im Vordergrund des Workshops. Sie sollen lernen, das Wissen direkt anzuwenden und in Ihre Teams zu integrieren.

Lernziele

Im Anschluss an unseren Workshop können Sie schwergewichtige Ansätze von manuellen Tests durch das explorative Testen ablösen. Sie wissen, welche alternativen Möglichkeiten der Ansatz des explorativen Testens bietet und wie Sie diese in der Praxis einsetzen.

Zielgruppen

Tester, Testmanager und Softwareentwickler

SG-Seminar-Nr.: 5204241

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service