Experte für GMP Modul 1 - Training / Workshop von PTS Training Service

Sie erfahren den Stand des Wissens zur Guten Herstellungspraxis GMP in konzentrierter Form. Vermittlung umfassender GMP Kenntnisse Standard für die GMP Ausbildung Modul des Kontaktstudiums GQP

Inhalte

Die Gute Herstellungspraxis GMP

Der pharmazeutische Markt zählt mit zu den am stärksten regulierten Bereichen in der Industrie. Eine Vielzahl von Gesetzen, Verordnungen, Richtlinien und Empfehlungen sind im GMP-Umfeld relevant. Wie berücksichtigt man alle diese Vorgaben und setzt diese richtig in der Praxis um?

Nutzen Sie dieses Intensivtraining dazu, genau dieser Frage nachzugehen. Lernen Sie, wie die GMP-Regeln in der Praxis umgesetzt werden. Behalten Sie stets das wesentliche Ziel der GMP-Regeln vor Augen: Die zuverlässige Fertigung eines pharmazeutischen Produktes mit gleichbleibend hoher Qualität und gewährleisteter Sicherheit für den Patienten.

Elemente der GMP und GDP

Die Anforderungen an die Herstellung, GMP, und an den Handel mit Arzneimitteln, GDP, enthalten identische Elemente: Qualitätsmanagement, Qualifizierung der Ausrüstung, Validierung kritischer Prozesse, Lieferantenqualifizierung, Personalanforderungen, Dokumentation, Lagerungs- und Transportbedingungen. Die Umsetzung dieser weitgehend harmonisierten Elemente setzt die Einführung eines risikobasierten Qualitätssystems voraus. Sie erfahren diese Elemente am Tag 4 des Trainingsprogramms.

Dieses Seminar ist ein Pflichtmodul im Rahmen des GQP-Kontaktstudiums.

Lernziele

  • Rechtliche Anforderungen in Deutschland, der EU, der Schweiz, den USA und weltweit
  • Regulatorische Compliance: Zulassung und Änderungen
  • Training
  • Dokumentation
  • Pharmazeutisches Qualitätsmanagement
  • Hygienekonzept: GMP- und praxisgerecht
  • Keeping Current: Informationsbeschaffung
ReferentenApotheker Reinhard Schnettler, PTS Training ServiceDr. Wolfgang Nedvidek, PTS Training ServiceDr. Oliver Onusseit, Bundesministerium für GesundheitDr. Ursula Schickel, PharmaLex GmbH

Zielgruppen

GMP-Beauftragte, Leitung Herstellung, Qualitätseinheiten: Qualitätsmanagment, Qualitätssicherung, Das Intensiv-Training ist auch für Einsteiger geeignet

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Niederkassel, DE
23.02.2021 - 25.02.2021 09:30 - 16:00 Uhr 18 h Jetzt buchen ›
28.09.2021 - 30.09.2021 09:30 - 16:00 Uhr 18 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5587896

Anbieter-Seminar-Nr.: 3855

Termine

  • 23.02.2021 - 25.02.2021

    Niederkassel, DE

  • 28.09.2021 - 30.09.2021

    Niederkassel, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Niederkassel, DE
23.02.2021 - 25.02.2021 09:30 - 16:00 Uhr 18 h Jetzt buchen ›
28.09.2021 - 30.09.2021 09:30 - 16:00 Uhr 18 h Jetzt buchen ›