Erfolgreich Projektarbeit Dokumentieren und Verkaufen - Training / Workshop von Meyer und Meyer

Gute Projektarbeit zu leisten, wird mit Recht von qualifizierten Projektmitarbeitern erwartet. Einen Projektbericht zu liefern, der logisch aufgebaut und "lesbar" ist und den "richtigen" Umfang aufweist, das ist keine einfache Aufgabe. Der Bericht dient ja auch gleichzeitig als "Arbeitsnachweis". "Viel Arbeit" führt automatisch zu vielen Seiten. Ist der Zielkonflikt zu lösen? Die (Zwischen-) Ergebnisse des Projekts vor wichtigen Entscheidern im Rahmen einer Entscheidungs-Präsentation überzeugend und gleichzeitig "kurzweilig" zu verkaufen, ist für Präsentierende eine echte Herausforderung. In der Vorbereitung und Durchführung gleichermaßen. Was ist zu tun?

Inhalte

Seminarinhalte:

1. Was zeichnet einen "guten" Projektbericht aus?

  • Die Erwartung des Lesers
  • Zu Struktur und inhaltlichen Schwerpunkten
  • Sprache, Text und Grafik

2. Kernelemente einer überzeugenden Entscheidungspräsentation

  • Der sehr persönliche "Vortrag"
  • Die adressatengerechte Präsentation
  • Inhalte und Dramaturgie
  • Die Phasen der Präsentation
  • Visualisierung und Medieneinsatz

Angewandte Lern-u. Trainingsmethode: Vortrag, Diskussion, Gruppenarbeit, Übungen

Lernziele

Die Teilnehmer des Seminars lernen erfolgreich Projektarbeit zu dokumentieren und zu verkaufen.

Zielgruppen

Projektleiter, Teilprojektleiter, Projektmitarbeiter, an der Projektarbeit Interessierte

SG-Seminar-Nr.: 1224725

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service