Datenschutz Workshop zur Erhaltung der Fachkunde - Training / Workshop von Kedua GmbH - Datenschutz

Dieses Tagesseminar dient dem bereits ausgebildeten und eingearbeiteten betrieblichen Datenschutzbeauftragten zur Auffrischung und Aktualisierung seiner spezifischen Kenntnisse. Es dient damit der gesetzlich geforderten Erhaltung der Fachkunde. Alle relevanten Themenkomplexe des betrieblichen Datenschutzes werden schwerpunktmäßig behandelt, auf Änderungen der Rechtslage, der Rechtsprechung bzw. der von den Aufsichtsbehörden ausgeübten Praxis verwiesen.

Inhalte

  • Rechtliche Grundlagen des betrieblichen Datenschutzes (Rechtsmethodik, das BDSG, wesentliche Spezialgesetze)
  • Der betriebliche Datenschutzbeauftragte (Rechte, Pflichten, Aufgaben, Status)
  • Beschäftigtendatenschutz
  • Technische/organisatorische Maßnahmen zum Datenschutz, insbesondere Anlage zu § 9 BDSG.

Zielgruppen

Datenschutzbeauftragte, die bereits die erforderliche Fachkunde erworben haben. Die Seminare dienen neben der Erhaltung der Fachkunde auch zur Erweiterung des bisherigen Datenschutzwissens.

SG-Seminar-Nr.: 1363986

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service