Beschwerde-Werkstatt - Training / Workshop von imug Beratungsgesellschaft für sozial-ökologische Innovationen mbH

Kundenbeziehungen festigen durch den professionellen Umgang mit Beschwerdeführenden

Inhalte

Kein Zweifel – Beschwerden werden heute als Chancen verstanden. Die Gelegenheit, die eigenen Prozesse kritisch betrachten zu können, wird dankbar angenommen. Und der Beschwerdeführer bekommt den bestmöglichen Service. Stimmt doch alles, oder? 

Bei allem guten Willen ist die Bearbeitung von Beschwerden immer noch die Königsklasse der Kundenkommunikation: Weil Emotionen die Hauptrolle dabei spielen.

Wie also mit den Fallstricken der Beschwerde-Kommunikation umgehen? Das nehmen wir in unserer Werkstatt in den Blick. Ganz praxisnah und handfest.

Lernziele

  • Auf das Kundenanliegen konstruktiv reagieren
  • Auch mit unangenehmen Sachverhalten professionell und empathisch umgehen
  • Ihre Botschaften verständlich, wertschätzend und selbstbewusst übermitteln
  • Akzeptanz herstellen und den Kundennutzen in den Mittelpunkt stellen

Zielgruppen

Mitarbeitende im Kundenservice, Teamleiter/-innen, Führungskräfte, Beschwerdeemanager/-innen, Sekretäre/-innen, Agent/-innen im Front- und Backoffice

SG-Seminar-Nr.: 5333894

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service