Aufbau einer Vertriebsorganisation - Training / Workshop von Meyer und Meyer

Eigener Vertrieb vs. Handelsvertretung

Dieses Seminar richtet sich vor allem an kleine und mittelständische Unternehmen, die einen Vertrieb aufbauen wollen sowie an interessierte Handelsvertreter. Es werden die Vor- und Nachteile der jeweiligen Möglichkeit, einer Vertrieb zu organisieren, aufgezeigt und erläutert. Daraus folgend werden Handlungsempfehlungen zur spezifischen Gestaltung einer Vertriebsstruktur für verschiedene Unternehmen gegeben.

Inhalte

 

  • Was ist eine Handelsvertretung?
  • Berücksichtigung der gesetzlichen Anforderungen und Rahmenbedingungen

              - Das HGB für den Handelsvertreter (HV)                 - Das Arbeitsrecht für den Angestellten Reisenden              - Kündigungsschutz vs. Ausgleich

  • Berücksichtigung des Kostenaspekts
  • Berücksichtigung von Produktkenntnissen und technischen Anforderungen
  • Zugriff des Unternehmens auf eigene Mitarbeiter oder den HV
  • Langfristige Betrachtung
  • Effektivitäts- und Effizienzüberlegungen

Angewandte Lern-u. Trainingsmethode: Vortrag, Diskussion, Gruppenarbeit, Fallbeispiele

Lernziele

Es werden die Vor- und Nachteile der jeweiligen Möglichkeit, einer Vertrieb zu organisieren, aufgezeigt und erläutert. Daraus folgend werden Handlungsempfehlungen zur spezifischen Gestaltung einer Vertriebsstruktur für verschiedene Unternehmen gegeben.

Zielgruppen

Geschäftsführer, Führungskräfte von kleinen und mittelständischen Unternehmen, Handelsvertreter

SG-Seminar-Nr.: 1295555

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Kategorien

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service