Arbeitsgemeinschaft SAP I - Training / Workshop von DATAKONTEXT GmbH

Inhalte

In der Entgeltabrechnung, der Personalabteilung und der IT müssen zahlreiche gesetzliche Änderungen umgesetzt und in SAP implementiert werden. Zielsetzung der ARGE sind Informationen und Austausch über aktuelle fachliche und gesetzliche Entwicklungen sowie die Auswirkungen auf und in die Implementierung in die Software. Gastvorträge über interessante Schnittstellenanwendungen zur Optimierung der Personalarbeit runden das Konzept ab.

 

Die Tagesordnung der Herbstrunde:

 

1. TAG: Beginn: 10:00 Uhr

10:00–10:15 Uhr Begrüßung und Einführung René Schumann

10:15–11:45 Uhr Aktuelles aus der Gesetzgebung

  • Zum Jahreswechsel aus dem 7. SGB IV-ÄndG
  • Einführung der Unternehmensnummer
  • BA-BEA obligatorisch
  • euBP obligatorisch mit Befreiung
  • Meldung Arbeitgeberkonto DSAK
Zum Jahreswechsel aus dem 8. SGB IV-ÄndG
  • Streichung des SV-Ausweises – Versicherungsnummernverfahren
  • Ergänzung Verfahren nach § 107 SGB IV
  • Anpassung A1-Verfahren
Ausblick

Antje Zierke, Bundesministerium für Arbeit und Soziales

 

11:45–12:00 Uhr Kaffeepause

12:00–13:00 Uhr Fortsetzung: Aktuelles aus der Gesetzgebung

13:00–14:00 Uhr Mittagspause

14:00–15:30 Uhr Umsetzung der gesetzlichen Änderungen im SAP-System inklusive Tagesfragen an SAP Gudrun Middendorf, Michael Haas, Christian Müller, HCM Development, SAP SE, Walldorf

15:30–15:45 Uhr Kaffeepause

15:45–17:00 Uhr Fortsetzung: Umsetzung der gesetzlichen Änderungen im SAP-System inkl. Tagesfragen an SAP 1

 

19:00 Uhr ARGE SAP TREFF

 

 

2. TAG: Beginn: 9:00 Uhr

Fortsetzung der Netzwerkarbeit aus der Frühjahrsrunde 2022

9:00–10:30 Uhr ARGE SAP – Chance zum Netzwerk für SAP-HCM-Anwender Auf Basis der Ergebnisse der Frühjahrsrunde wurde eine Strukturerhebung der technischen/fachlichen HR-Landschaft des  Unternehmens in Form einer Exceltabelle erstellt. Die umfangreiche Themenliste umfasst u.a. Angaben zur Mitarbeiter- und  Unternehmensstruktur, Systemlandschaft, eingesetzte SAP-Module, Systemtools/Schnittstellen, Branchenlösungen,  Perspektiven/Strategie und Wissensmanagement. In Gruppenarbeit soll die Aufstellung mit Ausfüllhilfen versehen und detaillierteren Angaben fürs eigene Unternehmen ausgefüllt werden.

 

10:30–10:45 Uhr Kaffeepause

10:45–11:45 Uhr Fortsetzung der Gruppenarbeit und Präsentation der Ergebnisse

11:45-12:15 Uhr Organisatorisches und Sammlung neuer Themen für das nächste Treffen

12:15 Uhr Ende der Veranstaltung

 

 Netto-Unterrichtsstunden: 9 h

Vortragsmethode: Vortrag, Praxisfragen, Best Practices, Teilnehmerfragen und -austausch, Gastvorträge, Netzwerkabend

In der Entgeltabrechnung, der Personalabteilung und der IT müssen zahlreiche gesetzliche Änderungen umgesetzt und in SAP implementiert werden. Zielsetzung der ARGE sind Informationen und Austausch ü ...

Mehr Informationen >>

Lernziele

Aktualisierung und Verbesserung des Wissensstandes durch konkrete und umfassende Informationen über neue Rechtsnormen und aktuelle Rechtsprechung sowie deren praktische Umsetzung. Verbesserung von Effizienz, Effektivität, Qualität, Sicherheit und Fachkompetenz durch eine aktive Mitarbeit im ARGE-Netzwerk und Nutzung des bilateralen Netzwerkes. Neben dem offenen Erfahrungsaustausch unter den ARGE-Mitgliedern soll über die ARGEn Einflussnahme auf gesetzgeberische Verfahren und Regelungen genommen werden.

Aktualisierung und Verbesserung des Wissensstandes durch konkrete und umfassende Informationen über neue Rechtsnormen und aktuelle Rechtsprechung sowie deren praktische Umsetzung. Verbesserung von Ef ...

Mehr Informationen >>

Zielgruppen

Fach- und Führungskräfte aus der Entgeltabrechnung und dem Personalwesen, die Informationen über alle relevanten gesetzlichen und verwaltungsseitigen Rahmenbedingungen und deren Umsetzung in das SAP-System benötigen

Fach- und Führungskräfte aus der Entgeltabrechnung und dem Personalwesen, die Informationen über alle relevanten gesetzlichen und verwaltungsseitigen Rahmenbedingungen und deren Umsetzung in das SA ...

Mehr Informationen >>

SG-Seminar-Nr.: 1460800

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Training / Workshop
  • Deutsch
    • Teilnahmebestätigung
  •  
  • Anbieterbewertung (80)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service