Aktuelle Methoden des Projektmanagements - Inhouse von PROJECT EXCELLENCE

Inhalte

DAS PRAXIS-SEMINAR Erleben Sie in diesem Projektmanagement-Seminar, was auch Sie durch die Wahl guter und sinnvoller Tools im Projekt erreichen können. Lernen Sie, wie einfach es sein kann, Projekte zu planen und zu steuern, wie Sie Risiken transparent machen und die Stakeholder einbinden.

METHODE Sie lernen in entspannter Atmosphäre und arbeiten aktiv und ernsthaft an den Prozess-Tools von Projekten. Die Zeit vergeht wie im Flug. Die Übungen orientieren sich an Ihren Projekten, sodass Sie einen Teil des Projektes geplant mitnehmen können. Mit jeder Übung gewinnen Sie mehr Sicherheit in der Projektbearbeitung und das erleichtert Ihnen die Fortführung des Projektes am Arbeitsplatz.Tausende von Teilnehmern belegen die erfolgreiche Teilnahme an diesem praxisbasiertem Seminar durch hervorragendes Feedback.

 

Grundlegendes Know-How für die Projektarbeit

  • Kurze Einführung in die Terminologie
  • Die Phasen der Projektabwicklung
  • Aufgaben und erforderliche Kompetenzen der Projektbeteiligten (Auftraggeber, Projektleiter und Projekt-Fachmitarbeiter)

 

Start / Initiierung eines Projekts

  • Zieldefinition mit SMART, Zielsystem
  • Praxis am eigenen Projekt
  • Machbarkeitsprüfung
  • Anforderungen im Projekt ermitteln mit Lasten- und Pflichtenheft
  • Anforderungsermittlung im agilen Projektmanagement
  • Praxis am eigenen Projekt
  • Projektauftrag und Kick-Off-Meeting

 

Risikomanagement & Stakeholdermanagement

  • Risiken im Projekt rechtzeitig erkennenUrsachen der Risiken ermitteln Umgang mit Risiken im Projekt
  • Praxis  am eigenen Projekt
  • Stakeholder ermitteln
  • Wege, um Betroffene zu Beteiligten zu machen in der Kommunikation und Information berücksichtigen
  • Praxis  am eigenen Projekt

 

Die Projektstrukturierung und Projektplanung

  • Projektstrukturierung und Arbeitspakete ermitteln mit dem Projektstrukturplan
  • Planungstool für kleinere Projekte
  • Praxis  am eigenen Projekt
  • Teilziele und Teilleistungen für die Fachbereiche festlegen
  • Methoden der Aufwandsschätzung aus dem klassischen und dem agilen Projektmanagement
  • Umgang mit Puffern im klassischen und agilen Projektmanagement
  • Bedeutung des kritischen Pfads für die spätere SteuerungTermin- und Kostenplanung / Ressourcenplanung
  • Praxis  am eigenen Projekt

 

Projektsteuerung, Projektüberwachung, Berichtswesen

  • Informationsgewinnung im Projekt
  • Pufferindex, kritischer Weg als KPIs im Projekt
  • Zuverlässigkeit erreichen, Autorität erlangen
  • Projektmeeting klassich, Daily stand up agil, Meilenstein-Meeting
  • Vereinbarung eines Feedback-Prozesses Maßnahmen für die Steuerung Entscheidungen im Projekt herbeiführen
  • Projektreport und Dokumentation

 

Projekte richtig abschließenEinfach umsetzbare Elemente aus den agilen Methoden für Ihre tägliche Projektarbeit(Daily Stand Up Meeting, Planning Poker als Schätzmethode, Retrospektive, Kanban-Board)Diese werden in die jeweiligen Themen eingeführt und auf Wunsch am eigenen Projekt umgesetzt.Der Trainer behält sich vor, die Inhalte an die Bedürfnisse der Trainingsgruppe anzupassen.

 

Lernziele

Sie erwerben praxisnah die wesentlichen Grundlagen für ein effizientes den Einsatz klassischer und agiler Projektmanagement-Methoden. Mit ausgewählten Projekten der Teilnehmer lernen Sie,

  • Projekte professionell zu initiieren, zu planen und umzusetzen,
  • den Einsatz von Methoden, Werkzeugen und Techniken des Projektmanagements gezielt der Komplexität Ihres eigenen Projekts anzupassen und
  • Kosten, Zeit und Leistungsumfang im Griff zu haben und Projekte erfolgreich ins Ziel zu bringen.

Zielgruppen

Alle, die kleine bis große Projekte planen und steuern wollen und die zusammen mit Ihrem Projektteam mit Spaß und Engagement Projekte erfolgreich abschließen möchten.

SG-Seminar-Nr.: 5298794

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service