8. BME-Forum Controlling im Einkauf - Workshop - Training / Workshop von BME Verband e.V.

Professionelles Einkaufs-Reporting: Die Basis für Transparenz und schnelle Entscheidungen

Inhalte

Grundlagen des Einkaufs-Reportings

  • Die Bedeutung von Transparenz im Einkauf
  • Häufige Ausgangssituationen und Herausforderungen in der betrieblichen Praxis
  • Begriffsdefinition
  • Reportinginhalte und -prozesse
  • Organisatorische Verantwortung im Einkauf versus Controlling
  • Datenerfassung
  • Kommentierung
  • Eigene versus käufliche IT-Lösungen: Vor- und Nachteile

Kennzahlen zum Performance Management

  • Verknüpfung Einkaufs- und Unternehmensstrategie
  • Ableitung der wichtigsten KPIs
  • Innovative Kennzahlen und deren Aussagekraft
  • Aufbau eines konsistenten Kennzahlensystems
  • Graphische Aufbereitung der Inhalte
  • Methoden zur Quantifizierung der Einkaufsperformance

Berichtswesen mit strategischen Lieferanten

  • Auswahlkriterien für Lieferanten
  • Bedeutung und Funktionsmodelle der Lieferantenkollaboration
  • Struktur und Inhalte des Lieferantenberichtswesen
  • Zieldialogsysteme

Was ist aktuell besonders wichtig und wird in Zukunft noch wichtiger?

  • Prognosetechniken und Szenarioverfahren für das Risikomanagement
  • Qualitatives Lieferantencontrolling: Messung und Bewertung qualitativer Faktoren
  • Professionelle Kommentierung und Präsentation für die Geschäftsführung

SG-Seminar-Nr.: 1500774

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service