5S und 7 Muda – Mehr als Sauberkeit und Ordnung - Training / Workshop von team babel AG

Seminar zur Unterstützung bei der Integration von 5S und 7 Muda

5S ist die Basis für zahlreiche Methoden zur Optimierung von Prozessen und Abläufen, wie beispielsweise TPM (Total Productive Maintenance) oder auch KVP (Kontinuierlicher Verbesserungsprozess). Die 5S Methode bildet zumeist die Grundlage, ist leicht umsetzbar und realisiert nach kurzer Zeit bereits enorme Verbesserungspotentiale. Hinter dieser Methode steckt weit mehr als Sauberkeit und Ordnung am Arbeitsplatz – sie verbessert die Qualität, reduziert Verluste und Ausschuss und hat zudem positive Auswirkung auf die Arbeitssicherheit. Produktivitätssteigerung von 20 bis 30% nach der Einführung von 5S sind keine Seltenheit.

Inhalte

  • 5S im Überblick
  • Die Ziele der einzelnen 5S Stufen
  • Die 5S Verantwortlichkeiten (Teams und Experten)
  • Das 5S Audit
  • Die 7 Mudas plus  8
  • Die einzelnen Stufen der Implementierung
  • 5S Ausblicke und das Zusammenspiel mit anderen Optimierungsmethoden

Trainingsmethoden: Theoretischer Input, Vortrag, Diskussion, Beispiele und praktische Übungen zum spielerischen Erkennen der Bedeutung der einzelnen 5S-Stufen.

Nach dem Besuch des Seminars sind Sie befähigt, die 5S Integration eigenständig durchzuführen. Unsere Erfahrung zeigt jedoch, dass eine externe Unterstützung, zumindest in der Startphase der Integration, entscheidend und maßgeblich für den Erfolg und den nachhaltigen Nutzen von 5S ist.

Sollten Sie in den ersten 3 Monaten nach dem Seminar bei uns unterstützende Beraterleistungen buchen, erhalten Sie 10% Rabatt auf die gebuchten Tage.

 

Lernziele

Die Bedeutung und der Zweck der einzelnen Stufen der 5S Methode werden ausführlich vermittelt. Durch praktische Übungen und Praxisbeispiele gewinnen Sie einen Überblick über die Vorteile von 5S und erhalten gleichzeitig das nötige theoretische Wissen zur erfolgreichen Integration und Anwendung dieser Methode. Durch die Kombination mit Elementen aus 7 Muda (Reduzierung von Verlusten) wird die 5S Methode noch weit effektiver und die Integration wesentlich effizienter.

Die 5 Stufen der 5S-Methode:

  • Selektieren (Aussortieren): Alles, was für die Arbeit am Arbeitsplatz nicht benötigt wird, wird zuerst aussortiert.
  • Sortieren (Aufräumen): Tatsächlich für die Arbeit benötigte Dinge, bekommen einen unter ergonomischen Geschichtspunkten ausgesuchten und gekennzeichneten festen Platz.
  • Säubern (Alles reinigen): Der Arbeitsplatz inklusive Maschinen, Werkzeug oder sonstiger Einrichtungen wird von Grund auf gereinigt und sauber gehalten.
  • Standarisieren (Arbeitsstandards): Es werden in Teamarbeit selbst Standards zur Arbeitsplatzgestaltung und zu den Prozessabläufen erstellt, die eine effiziente Arbeitsweise ermöglichen.
  • Selbstdisziplin (Alles einhalten): Methoden zur Einhaltung und Überprüfung der definierten Standards. 5S wird zur gelebten Selbstverständlichkeit.

Zielgruppen

  • Führungskräfte und Mitarbeiter aus Produktions- und Dienstleistungsunternehmen, die aktiv an der Integration von 5S mitwirken
  • Führungskräfte und Mitarbeiter, die 5S in die Praxis umsetzen sollen

SG-Seminar-Nr.: 1000131

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Nicht das gesuchte Seminar?

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service