Trainer / Coach / Speaker Thomas Burger / Bad Tölz

Thomas Burger - Partner

Schwerpunkte

  • Rhetorik, Präsentieren
  • Schlagfertigkeit
  • Selbstmanagement

Spezialisierung

"Sprache wirkt!"“ Wie Sie mit Ihrer Präsentation erreichen, dass die Leute an Ihren Lippen kleben. Sicher und schlagfertig (re)agieren Sicheres Auftreten und schlagfertiges Reagieren ist lernbar.

Trainer, Speaker, Coach Rhetorik, Präsentieren - Thomas Burger

Die Trainer sind für ihre Inhalte verantwortlich.

Profildetails

Keynotespeaker und Trainer Thomas Burger

Thomas Burger gehört als Experte für Rhetorik und Präsentation zu den besten Trainern Deutschlands. Zudem ist er ein  mitreißender Kongress-Redner und Keynote-Speaker. Zahlreiche Führungskräfte vertrauen dem ehemaligen Extrembergsteiger. Seine Berufung ist es, anderen Menschen beizubringen, wie Sie unterhaltsam und informativ zugleich präsentieren können.

Das Team um "Burger Seminare" hat sich auf das Thema "Präsentation" spezialisiert. Hier lernen Sie so sprechen und präsentieren, dass Ihre Zuhörer an Ihren Lippen kleben. Die Methode "Sprache wirkt!", die mittlerweile zum Markenzeichen für mitreißende Komunikation geworden ist, eignet sich für nahzu jedes Fachgebiet. Das Egebnis ist eine glasklare, informative und höchst unterhaltsame Form der Vermittlung. Und das Schöne ist: Die Methode ist für jeden lernbar. 

Das Erfolgs-Geheimnis: Thomas Burger versteht es, Menschen nicht nur zu begeistern, sondern Ihnen die Fähigkeiten, die er selbst beherrscht, auch beizubringen. Seine Stärke ist die Vermittlung!

Seine Referenzen bestätigen seine Ausnahmestellung unter den Spitzen-Referenten. Ihm wird durchwegs hohe Authentizität und Tiefgründigkeit bescheinigt. Seine Fähigkeit andere zu bewegen, zu berühren und zu inspirieren ist einzigartig. Er redet Klartext, bleibt dabei stets humorvoll und bringt die Dinge präzise auf den Punkt.

Thomas Burger gründete mit 15 Jahren seine erste Firma, eine Gitarrenschule. Mit 16 Jahren begann er extrem zu klettern. Drei Jahre später, bei dem Versuch die berüchtigte Eiger-Nordwand ohne Seilsicherung zu durchsteigen, zog er sich schwerste Erfrierungen nach einem Wettersturz zu und harrte mit seinem Kletterpartner 9 Tage bei Schneesturm ohne Schutz und Nahrung in der Wand aus. "Nie wieder gehen können ohne künstliche Gehhilfen" war die übereinstimmende Prognose von Ärzten und Therapeuten nach einem Jahr Krankenhaus.

Dann stellte er sich die Frage: Wozu war das gut?

Er fand Antworten, lernte, sich selbst ans Steuer seines Lebensautos zu setzen. Er ignorierte die Diagnose der Ärzte, ließ sich zum Therapeuten für Dynamische Integration® ausbilden, absolvierte die Verbandsskilehrer- und Hochtourenführerprüfung, studierte Germanistik, Geographie und Wirtschaft.

Heute geht es ihm als Trainer und Vortragsredner für Selbstmanagement, Rhetorik, Schlagfertigkeit und Infotainment darum, dass seine Teilnehmer ihr eigenes Drehbuch schreiben und leben lernen. Es geht ihm um Ihr persönliches Wachstum, um Ihre Freiheit, um Ihr glückliches Leben.

 

Rhetorik: "Sprache wirkt!"

Entertainment statt Langeweile, das ist heute die Devise. Ihnen bleiben gerade mal ZWEI Minuten, bis sich die Zuschauer eine Meinung über Sie gebildet haben. In diesem einzigartigen Rhetorik-Seminar/Vortrag verrät Ihnen Thomas Burger wie Sie Charisma versprühen, wie Sie in Bildern reden, kurz - wie das Publikum Lust auf ihr Anliegen bekommt. So dass Ihre Zuhörer am Ende sagen: "Gekauft!"

Im Seminar erfahren Sie:

* Wie Sie Ihr Anliegen so darstellen, dass die Zuhörer Lust bekommen, für Ihr Anliegen zu stimmen

* Wie Sie mit Gleichnissen direkt ins Unterbewusstsein Ihrer Zuhörer gelangen

* Wie moderne Folien heutzutage aussehen sollen

* Wie Sie in Ihren Vortrag einen Spannungsbogen aufbauen

* Wie Sie selbstsicher auftreten, obwohl sie nervös sind

* Wie Sie das Publikum aktiv einbinden können

* Die reine Bildersprache, bei der Ihnen die Zuhörer an den Lippen kleben

* Wie Sie Medien unterstützend einsetzen 

* Die Tricks der Theaterschauspieler, um die Nervosität in den Griff zu bekommen

* Wie Sie sich bei Ihrem Publikum als Meinungsführer etablieren

* Wie Sie authentische Lebendigkeit in die Körpersprache bekommen

* Wie Sie es schaffen, dass Ihre Zuhörer an Ihrem Anliegen emotional beteiligt sind

 

Seminar Schlagfertigkeit

Ist Ihnen die Antwort wieder zu spät eingefallen? In Zukunft ist das kein Thema mehr für Sie, denn Sie werden durch den Besuch dieses Intensiv-Seminars erfahren, dass Schlagfertigkeit nicht angeboren, sondern erlernbar ist. Finden Sie sofort die passende Erwiderung auf Verbalangriffe - nicht erst eine Stunde danach. Das Seminar wird Sie fordern. Sie werden provoziert, wie im richtigen Leben, denn nur so lernen Sie, schlagkräftige Antworten zu geben.

Aus dem Inhalt:

* Wie Frechsein Sie weiterbringen kann und das Selbstwertgefühl steigert.

* Selbstbehauptung: Glasklar richtig stellen, statt sich zu rechtfertigen.

* Strategisches Verhalten in Wortgefechten und Verhandlungen.

* Standardantworten, die Sie garantiert nicht mehr sprachlos bleiben lassen

* Witzig und humorvoll reagieren.

* Die Ultramethode: Kontern mit Gleichnissen.

* Die drei körpersprachlichen Parameter, die Ihren Worten mehr Gewicht geben

* Raus aus der Rechtfertigungsschablone. I am what I am ". . . und es ist gut so".

* Fragen Sie so, dass Sie ihre gewünschte Antwort erhalten

* Schlagfertige Antworten auf kritische Fragen

* Wie Sie die Initiative im Gespräch zurück bekommen

* Wie rede ich mit jemandem, dessen Verhalten ich ändern möchte!

* Killerphrasen aushebeln und zu Lösungen führen

* Wie Sie dem Angreifer dazu bringen, seinen Vorwurf selbst aufzulösenIhnen wird gezeigt, wie Sie auf Verbalattacken witzig reagieren, geschickt ausweichen oder mit einem Gegenangriff kontern können. Wenn Sie öfter mit immer denselben Bemerkungen und Angriffen konfrontiert werden, können Sie diese mit in das Seminar bringen. Sie bekommen Antworten geliefert, die Sie jederzeit aus der Tasche ziehen können.

 

Workshop Selbstmanagement

Der Workshop ist an Menschen gerichtet, die gerade eine Abzweigung in ihrem Leben genommen haben oder noch nicht wissen, ob sie diese nehmen sollen. Sei es eine neue Position in der Firma, der Sprung in die Selbständigkeit, Veränderungen im privaten Umfeld. Ziel des Workshops ist es, neue Perspektiven einzunehmen und Werkzeuge zu erlernen, die zu Ihrer geschäftlichen und privaten Entwicklung beitragen.

Inhalte aus dem Workshop:

* Gedanken und Überzeugungen bewusst gestalten

* hocheffektives Mentaltraining

* Was ist ein gutes Ziel für Sie und wie können Sie es erreichen?

* Ruhe als Grundvoraussetzung für Veränderung

* Den inneren Dialog beherrschen lernen

Qualifikationen und Praxiserfahrung

1983 Schwerer Bergunfall in der Eiger Nordwand mit einjährigem Krankenhausaufenthalt und dreijähriger Rekonvaleszenz 1986 Ausbildung zum Verbandsskilehrer im deutschen Skilehrerverband 1987-2001 Mitglied im Bundes- und Landesschulungsteam des Deutschen Alpenvereins 1987-1990 Studium der Verwaltungswirtschaft in Köln und Diburg 1991-1995 Studium Germanistik, Sprachwissenschaft und Geographie, LMU München 1995-2002 Gymnasiallehrer in Bayern 1999 ZDF-Film "Eiger Nordwand" mit Gerhard Baur (mehrere Filmpreise) 1999-2001 Ausbildung zum Therapeuten für Dynamische Integration (=Weiterentwicklung der Feldenkraismethode) 2002-2005 Lehrtätigkeit in Stockholm seit 2005 Fortbildner, Lehrer, Trainer, Speaker und Coach seit 2006 Leiter von "Burger Seminare"

Auszeichnungen

Großer Dokumentarfilmpreis Toledo, 2000 Großer Dokumentarfilmpreis Graz, 2000

Mitgliedschaften

Rotary Deutscher Skilehrerverband Deutscher Alpenverein

Honorar

Tagessatz (netto und zzgl. Spesen): 1.750 - 5.800 EUR

Sonder- bzw. längerfristige Konditionen auf Anfrage.

Spesen: Verhandelbar

Kategorien

Eventmanagement, IT / Neue Medien, Mitarbeiterführung, Motivation und Erfolg, Outdoortraining, Personalwirtschaft, Persönlichkeitsentwicklung, Präsentieren, Moderieren, Risikomanagement, Sprachen / Interkultur. Training, Sprechtraining, Stressbewältigung / Gesundheit, Teambildung / Teamführung, Train-the-Trainer, Unternehmensführung, Verkauf / Marketing / PR, Vertrieb, Zeit- / Selbstmanagement

Trainernummer: 1338059

Videos

Ein Video von Thomas Burger

Referenzen

Sehr geehrter Herr Burger, wir bedanken uns ganz herzlich für Ihren hervorragenden Beitrag zum "Umgang mit Extremsituationen" bei unserem Führungskräftetreffen 2014 in Bad Wörishofen. Sie haben inhaltlich genau unsere Thematik getroffen und konnten sowohl rhetorisch als auch mit Ihrer Bild- und Filmauswahl überzeugen. Es war ein rundum gelungener Vortrag, zu dem wir sehr positive Rückmeldungen von unseren Teilnehmern erhalten haben. Besten Dank und freundliche Grüße Alexander Gremm und Mark von Laer, Geschäftsführer Kraftanlagen München Lieber Herr Burger, wir sind sehr glücklich, dass wir Sie für die IDG Parkstadtgespräche - einer Kommunikationsplattform für Kunden, Mitarbeiter und Freunde von IDG- gewinnen konnten. Ihr Impulsvortrag „Grenzerfahrungen meistern" bewegte, inspirierte und faszinierte nachhaltig. Abgerundet von Ihrer rhetorischen Brillanz und dem sehr emotionalen Filmmaterial wird Ihr Vortrag lange in Erinnerung bleiben. Wir danken Ihnen sehr und sind sicher, dass sich unsere Wege bald wieder kreuzen werden. Ihr York von Heimburg, Vorstand der IDG Communications Media AG Sehr geehrter Herr Burger, wir möchten uns sehr herzlich bei Ihnen für den tollen, inspirierenden und fachlich interessanten Vortrag im Kreuzjochhaus in Garmisch- Partenkirchen bedanken. Sie haben das gesamte Vorstandsgremium eindrucksvoll begeistert und bei unserem Kunden wts tiefgreifende Eindrücke hinterlassen. Ihnen ist es hervorragend gelungen, eine Parallele zwischen Ihrem Erlebnis und der jetzigen Unternehmensführung und Unternehmenskultur zu erzeugen. Das Ziel des Vorstandsvorsitzenden: "Der Weg an die Spitze und die eigene Selbstreflexion" ist zu 100% erreicht worden. Wir werden Sie für weitere Vorträge jederzeit gerne weiterempfehlen und sind sehr stolz darauf, dass Sie ein Partner von VIVALPIN sind. Markus Bauer, Veranstalter, Eventagentur VIVALPIN, Garmisch-Partenkirchen Die Bundeswehr bedankt sich für den hervorragenden, mitreißenden und informativen Vortrag. Johannes Zoehren, Streitkräfteamt der Bundeswehr, Bonn Erstmal herzlichen DANK für das geniale Seminar, weil.... es hat mich sehr bewegt!!!!!! Ich habe ein Team mit knapp 1000 Beratern und Führungskräften, sehr vielen Seminaren und Terminen. Sie haben in Ihrem Seminar so viel Kompetenz und Gefühl (Sie holen jeden einzelnen Menschen von seinem Standort ab) gelebt, was man sooo selten erleben darf. Nochmal DANKE! Ich glaube wir machen noch einige Seminare zusammen. Auf jeden Fall werde ich Sie auf höchster Ebene weiterempfehlen. Ganz große Hochachtung vor Ihnen und Ihrem Können Herr Burger. Petra Hausruckinger, Teamleiterin Lieber Herr Burger, auf diesem Wege möchte ich Ihnen nochmals ganz herzlich danken für Ihren beeindruckenden Vortrag. Nicht nur inhaltlich haben Sie es verstanden, der Führungsmannschaft aus dem Risikobereich der Commerzbank zu imponieren. Ich habe sehr gute Rückmeldungen von den Teilnehmern zu dem von Ihnen gestalteten Beitrag bekommen. Da wurde u.a. von den Denkanstößen, die Sie vermittelt haben, gesprochen und wie Sie eine erstrebenswerte Vorbildfunktion erfüllen. Einzige "Kritik" war, dass die Zeit Sie sprechen zu hören zu schnell vergangen ist. Brigitte Bender, Commerzbank AG, Zentrale, Frankfurt a. Main Wir haben ja über die Firma viele Möglichkeiten an spannenden Seminaren teilnehmen zu können. Und da ich ein Fan von Seminaren bin, habe ich auch schon in vielen verschiedenen Themen welche mitgemacht. Ihres, Herr Burger, war bis jetzt der absolute Knüller. Jeder Euro für dieses Seminar ist Gold wert. Vielen Dank !!!!!!!!!!!! Elisabeth Schnitzenbaumer, Miesbach Thomas Burger beherrscht das, was er lehrt, selbst hervorragend, so dass man schon viel lernt, wenn man seine Vorgehensweise genau beobachtet. Der Kurs war spannend, unterhaltsam, die Beispiele stark und einleuchtend, der Lehrinhalt wurde hervorragend vermittelt. Die „Kritik“ war immer konstruktiv. Die Vermittlung erfolgte auf „partnerschaftlicher“ Ebene – vom Experten dieses Fachgebietes an Teilnehmer mit völlig unterschiedlichen Erfahrungen und Vorkenntnissen. Auch „bloody beginner“ fühlten sich sofort sehr wohl. Er sorgte für eine sehr angenehme, dennoch sehr intensive Arbeitsatmosphäre. Er ist fachlich völlig überzeugend und souverän. Beeindruckend war, dass er bei den fachlich relevanten und thematisch teils sehr speziellen Vorträgen der Teilnehmer immer sofort hervorragende Lösungsmöglichkeiten zur besseren Vermittlung parat hatte – unabhängig vom jeweiligen Thema. Und diese Lösungen fand ich jedes Mal richtig klasse. Das Gelernte hat einen sehr hohen Bezug zur Praxis. Kann mir nicht vorstellen, wie man Rhetorik und Präsentation besser vermitteln könnte. Gaby Funk, Journalistin, Autorin und Übersetzerin Thomas Burger ist ein Kommunikations-Trainer der besonderen Art. Er versteht es, seine Zuhörer gleichermaßen zu fesseln und absolut praxisorientiert zu trainieren. Man kann ihn nur wärmstens weiterempfehlen. Wolfgang Pohl, Präsident des Deutschen Skilehrerverbandes Ich bin von Ihrem Seminar begeistert. Die Wirksprache eignet sich für meine eigenen Vorträge (Strafpraxis im Mittelalter, Hexenprozesse, Folter etc.)phantastisch. Bei diesen Themen kann man mit der Wirksprache den Hörern Schweißperlen auf die Stirn treiben. Besonders angenehm fand ich Ihre ruhige Art und Ihre Methode, wie Sie jeden einzelnen aus der Gruppe mitgenommen haben, auch diejenigen, die sich vielleicht anfangs etwas schwerer getan haben. Ich werde ohne Frage erheblichen Nutzen aus dem Gelernten ziehen. Dr. Hans Goeggelmann, Rechtsanwalt, Beimerstetten Die Inhalte der Schulung sind thematisch sehr gut (Rhetorik, Vortragstechniken mit Medien, Schlagfertigkeit) ausgewählt. Der Kursleiter bringt die Inhalte interessant und kurzweilig an den Mann/ die Frau. Er weiß wovon er spricht und hat die Gruppe immer gut im Griff. Er strahlt Selbstsicherheit und Sympathie aus, trägt souverän und glaubwürdig vor. Der Funke springt sofort vom Kursleiter auf die Teilnehmer über. Alle Themen werden sehr praxisorientiert vermittelt und können sofort umgesetzt werden. Die Erläuterungen des Kursleiters sind immer sehr gut verständlich und an Beispielen aus der Praxis konkret dargestellt. Der vermittelte Stoff ist wirklich zur unmittelbaren Anwendung hervorragend geeignet, ohne mit überflüssiger Theorie befrachtet zu sein. Thomas Heilmaier, Auswärtiges Amt, Berlin