Zielvereinbarung Seminare / Kurse in Dortmund

Finden Sie die besten Weiterbildungen von namhaften Anbietern

  • Immer zum günstigsten Preis buchen
  • Über 4000 unabhängige Kundenbewertungen
  • Vergleichen Sie Veranstaltungen von 1500 Anbietern auf einen Blick
Jetzt vergleichen und buchen

49 Seminare / Kurse in Dortmund von 8 Anbietern zu Zielvereinbarung

Ort / Umkreis

  • 500 km
  • 250 km
  • 100 km
  • 50 km
  • Nur Dortmund
-

Zielvereinbarungseminar schnell und treffsicher finden mit Semigator. In unserer umfassenden Datenbank finden Sie 49 Zielvereinbarung-Seminare von 8 renommierten Anbietern.

So können Sie für Ihren Bedarf das passende Seminar / Kurs zu Zielvereinbarung finden und buchen.

PREFERRED

Bildungswerk der Nordrhein-Westfälischen Wirtschaft e.V. (15)

Die Teilnehmer erhalten einen Überblick über moderne und praxistaugliche Leistungsbeurteilungs- und Zielvereinbarungssysteme. Durch praktische Anwendung der Seminarinhalte sind die Teilnehmer in der Lage, unternehmensspezifische Bedarfe in Beurteilun...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

Bildungswerk der Nordrhein-Westfälischen Wirtschaft e.V. (15)

Dieses Seminar gibt einen Überblick über die Entgeltgrundsätze und Entgeltmethoden nach dem ERA. Dazu wird im Einzelnen jeweils auf die tariflichen Bestimmungen, die betrieblichen Ausgestaltungsmöglichkeiten im Umgang mit den Entgeltmethoden „Akkorde...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG (71)

Struktur der Entgelttabelle - Entwicklungsstufen - Verzögern und Beschleunigen des Stufenaufstiegs - Leistungsorientierung Überleitung der Vergütung vom BAT in den TVöD - Überleitung der bisherigen Lohn- und Vergütungsbestandteile in das neue Entgelt...

  • Seminar / Kurs
  • Grundlagen

PREFERRED

W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG (71)

Struktur der Entgelttabelle - Entwicklungsstufen - Verzögern und Beschleunigen des Stufenaufstiegs - Leistungsorientierung Überleitung der Vergütung vom BAT in den TVöD - Überleitung der bisherigen Lohn- und Vergütungsbestandteile in das neue Entgelt...

  • Seminar / Kurs
  • Grundlagen

PREFERRED

W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG (71)

Struktur der Entgelttabelle - Entwicklungsstufen - Verzögern und Beschleunigen des Stufenaufstiegs - Leistungsorientierung Überleitung der Vergütung vom BAT in den TVöD - Überleitung der bisherigen Lohn- und Vergütungsbestandteile in das neue Entgelt...

  • Seminar / Kurs
  • Grundlagen

PREFERRED

W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG (71)

Struktur der Entgelttabelle - Entwicklungsstufen - Verzögern und Beschleunigen des Stufenaufstiegs - Leistungsorientierung Überleitung der Vergütung vom BAT in den TVöD - Überleitung der bisherigen Lohn- und Vergütungsbestandteile in das neue Entgelt...

  • Seminar / Kurs
  • Grundlagen

PREFERRED

W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG (71)

Theorie und Praxis - Strategische und individuelle Personalentwicklung - Ablauf der Personalplanung - Zentrale Begrifflichkeiten - Vorstellung eines ganzheitlichen Personalentwicklungsprogramms - Ziele und Aufgaben der Personalentwicklung - Praxisbei...

  • Seminar / Kurs
  • Grundlagen

PREFERRED

W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG (71)

Neue Formen der Leistungsentlohnung - Bonuslohnmodelle, Qualifikationslohnmodelle - Kennzahlen und Zielvereinbarungen - Unterschiedliche Prämienmodelle - Bewertungs- und Vergütungssystematik nach Hay Rechtsgrundlagen, Möglichkeiten und Grenzen beim L...

  • Seminar / Kurs
  • Grundlagen

PREFERRED

W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG (71)

Neue Formen der Leistungsentlohnung - Bonuslohnmodelle, Qualifikationslohnmodelle - Kennzahlen und Zielvereinbarungen - Unterschiedliche Prämienmodelle - Bewertungs- und Vergütungssystematik nach Hay Rechtsgrundlagen, Möglichkeiten und Grenzen beim L...

  • Seminar / Kurs
  • Grundlagen

PREFERRED

W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG (71)

Vor- und Nachteile von Vertrauensarbeitszeit - Mehr Freiheit bei der Arbeitseinteilung für Arbeitnehmer und Arbeitgeber - Familie, verbesserte Work-Life-Balance - Unbezahlte Mehrarbeit durch nicht erfasste Arbeitszeiten - Leistungsverdichtung, Überla...

  • Seminar / Kurs
  • Grundlagen

PREFERRED

W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG (71)

Beurteilungssysteme in der Praxis - Vor- und Nachteile für Arbeitnehmer und Arbeitgeber - Wichtige rechtliche Fragen der Personalbeurteilung - Rechtliche Möglichkeiten bei Scheitern der Verhandlungen - Verfahrensrichtlinien für die Einführung eines B...

  • Seminar / Kurs
  • Grundlagen

PREFERRED

W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG (71)

Neue Formen der Leistungsentlohnung - Bonuslohnmodelle, Qualifikationslohnmodelle - Kennzahlen und Zielvereinbarungen - Unterschiedliche Prämienmodelle - Bewertungs- und Vergütungssystematik nach Hay Rechtsgrundlagen, Möglichkeiten und Grenzen beim L...

  • Seminar / Kurs
  • Grundlagen

PREFERRED

W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG (71)

Vor- und Nachteile von Vertrauensarbeitszeit - Mehr Freiheit bei der Arbeitseinteilung für Arbeitnehmer und Arbeitgeber - Familie, verbesserte Work-Life-Balance - Unbezahlte Mehrarbeit durch nicht erfasste Arbeitszeiten - Leistungsverdichtung, Überla...

  • Seminar / Kurs
  • Grundlagen

PREFERRED

W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG (71)

Theorie und Praxis - Strategische und individuelle Personalentwicklung - Ablauf der Personalplanung - Zentrale Begrifflichkeiten - Vorstellung eines ganzheitlichen Personalentwicklungsprogramms - Ziele und Aufgaben der Personalentwicklung - Praxisbei...

  • Seminar / Kurs
  • Grundlagen

PREFERRED

W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG (71)

Beurteilungssysteme in der Praxis - Vor- und Nachteile für Arbeitnehmer und Arbeitgeber - Wichtige rechtliche Fragen der Personalbeurteilung - Rechtliche Möglichkeiten bei Scheitern der Verhandlungen - Verfahrensrichtlinien für die Einführung eines B...

  • Seminar / Kurs
  • Grundlagen

PREFERRED

W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG (71)

Vor- und Nachteile von Vertrauensarbeitszeit - Mehr Freiheit bei der Arbeitseinteilung für Arbeitnehmer und Arbeitgeber - Familie, verbesserte Work-Life-Balance - Unbezahlte Mehrarbeit durch nicht erfasste Arbeitszeiten - Leistungsverdichtung, Überla...

  • Seminar / Kurs
  • Grundlagen

PREFERRED

W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG (71)

Vor- und Nachteile von Vertrauensarbeitszeit - Mehr Freiheit bei der Arbeitseinteilung für Arbeitnehmer und Arbeitgeber - Familie, verbesserte Work-Life-Balance - Unbezahlte Mehrarbeit durch nicht erfasste Arbeitszeiten - Leistungsverdichtung, Überla...

  • Seminar / Kurs
  • Grundlagen

PREFERRED

W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG (71)

Theorie und Praxis - Strategische und individuelle Personalentwicklung - Ablauf der Personalplanung - Zentrale Begrifflichkeiten - Vorstellung eines ganzheitlichen Personalentwicklungsprogramms - Ziele und Aufgaben der Personalentwicklung - Praxisbei...

  • Seminar / Kurs
  • Grundlagen

PREFERRED

W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG (71)

Beurteilungssysteme in der Praxis - Vor- und Nachteile für Arbeitnehmer und Arbeitgeber - Wichtige rechtliche Fragen der Personalbeurteilung - Rechtliche Möglichkeiten bei Scheitern der Verhandlungen - Verfahrensrichtlinien für die Einführung eines B...

  • Seminar / Kurs
  • Grundlagen

PREFERRED

W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG (71)

Theorie und Praxis - Strategische und individuelle Personalentwicklung - Ablauf der Personalplanung - Zentrale Begrifflichkeiten - Vorstellung eines ganzheitlichen Personalentwicklungsprogramms - Ziele und Aufgaben der Personalentwicklung - Praxisbei...

  • Seminar / Kurs
  • Grundlagen