Rentenversicherung Seminare / Kurse in München

Finden Sie die besten Weiterbildungen von namhaften Anbietern

  • Immer zum günstigsten Preis buchen
  • Über 4000 unabhängige Kundenbewertungen
  • Vergleichen Sie Veranstaltungen von 1500 Anbietern auf einen Blick
Jetzt vergleichen und buchen

34 Seminare / Kurse in München von 8 Anbietern zu Rentenversicherung

Ort / Umkreis

  • 500 km
  • 250 km
  • 100 km
  • 50 km
  • Nur München
-

Rentenversicherungseminar schnell und treffsicher finden mit Semigator. In unserer umfassenden Datenbank finden Sie 34 Rentenversicherung-Seminare von 8 renommierten Anbietern.

Mit dem effizienten Semigator-Anbietervergleich können Sie das passende Seminar / Kurs zu Rentenversicherung finden und buchen.

PREFERRED

ifb - Institut zur Fortbildung von Betriebsräten KG (286)

Aufgaben und Leistungen der Agentur für Arbeit (1 Tag)Beratung für Arbeitgeber und Schwerbehinderte: Ausbildungs- und Arbeitsplätze finden und besetzen, Arbeitgeberüberwachung: Einhaltung der Beschäftigungspflicht, Pflichtplätze: Zulassung der (Mehrf...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

ifb - Institut zur Fortbildung von Betriebsräten KG (286)

Aufgaben und Leistungen der Agentur für Arbeit (1 Tag)Beratung für Arbeitgeber und Schwerbehinderte: Ausbildungs- und Arbeitsplätze finden und besetzen, Arbeitgeberüberwachung: Einhaltung der Beschäftigungspflicht, Pflichtplätze: Zulassung der (Mehrf...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

ifb - Institut zur Fortbildung von Betriebsräten KG (286)

Aufgaben und Leistungen der Agentur für Arbeit (1 Tag)Beratung für Arbeitgeber und Schwerbehinderte: Ausbildungs- und Arbeitsplätze finden und besetzen, Arbeitgeberüberwachung: Einhaltung der Beschäftigungspflicht, Pflichtplätze: Zulassung der (Mehrf...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

Haufe Akademie GmbH & Co. KG (753)

Einführung, Begriffe und Arbeitnehmerbegriff Gesetzliche Grundlagen., Vermeidbares Chaos? Versuche weiterer gesetzlicher Definitionen., Ausgangspunkt Vertrag., Maßgeblichkeit der tatsächlichen Durchführung., Abgrenzungskriterien., Spezielle Vertragsv...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

Akademie der Deutschen Medien gemeinnützige GmbH (26)

Unternehmen beanspruchen typischerweise kreative Leistungen selbständiger Künstler und Publizisten. Auf die hierfür gezahlten Entgelte müssen sie eine Künstlersozialabgabe von 5,2 % an die Künstlersozialkasse abführen. Da viele Unternehmen ihren Meld...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

Ebinghaus Seminare für Steuern und Rechnungswesen (40)

Stoffplan Geringfügige Beschäftigung - Geringfügig entlohnte Beschäftigung - Kurzfristige Beschäftigung - Berufsmäßigkeit - Mehrfachbeschäftigungen Versicherungsrecht Werkstudenten - Beurteilung in der gesetzlichen Kranken-, Pflege- und Arbeitslosen...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

ifb - Institut zur Fortbildung von Betriebsräten KG (286)

Speziell für Betriebsräte: Basiswissen zur SozialversicherungSozialversicherung als Bestandteil der sozialen Sicherung, Die Versicherungsträger: Welche Risiken sind wo versichert?, Die Anspruchsberechtigten: Wer ist versichert?, Versicherungsschutz b...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

LOHNAKAD GmbH (4)

Dieses Seminar führt Sie kompakt und verständlich in die Besonderheiten der Altersteilzeit und Ihre Auswirkungen auf die Entgeltabrechnung ein. So lernen Sie zum Beispiel die Entgeltbestandteile kennen, die in die Aufstockung für das Nettogehalt und...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

ifb - Institut zur Fortbildung von Betriebsräten KG (286)

Speziell für Betriebsräte: Basiswissen zur SozialversicherungSozialversicherung als Bestandteil der sozialen Sicherung, Die Versicherungsträger: Welche Risiken sind wo versichert?, Die Anspruchsberechtigten: Wer ist versichert?, Versicherungsschutz b...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

Ebinghaus Seminare für Steuern und Rechnungswesen (40)

Stoffplan Einmalzahlungen - Beitragspflicht - Zeitliche Zuordnung - Anteilige Jahresbeitragsbemessungsgrenze - Märzklausel - Besonderheiten im Meldeverfahren Versicherungsfreiheit bei Überschreiten der Jahresarbeitsentgeltgrenze - Regelmäßiges Arbeit...

  • Seminar / Kurs
  • Fortgeschritten

PREFERRED

ifb - Institut zur Fortbildung von Betriebsräten KG (286)

Speziell für Betriebsräte: Basiswissen zur SozialversicherungSozialversicherung als Bestandteil der sozialen Sicherung, Die Versicherungsträger: Welche Risiken sind wo versichert?, Die Anspruchsberechtigten: Wer ist versichert?, Versicherungsschutz b...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

Haufe Akademie GmbH & Co. KG (753)

Grundlagen des Unfallversicherungsrechts Aufgaben der gesetzlichen Unfallversicherung., Zuständigkeit des UV-Trägers, Zuständigkeit mehrerer UV-Träger., Mitgliedsnummer und PIN im neuen UV-Meldeverfahren., Ermittlung des UV-pflichtigen Arbeitsentgel...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

ifb - Institut zur Fortbildung von Betriebsräten KG (286)

Speziell für Betriebsräte: Basiswissen zur SozialversicherungSozialversicherung als Bestandteil der sozialen Sicherung, Die Versicherungsträger: Welche Risiken sind wo versichert?, Die Anspruchsberechtigten: Wer ist versichert?, Versicherungsschutz b...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

Verlag Dashöfer GmbH (116)

ArbeitsrechtArten des AuslandseinsatzesArbeitsvertragliche Gestaltungen des Auslandseinsatzes, Entsendung / AbordnungMindestvertragsbestandteile der Zusatzvereinbarung, Tätigkeit und Dauer der Entsendung, Vergütung, Arbeitszeit, Urlaub, Feiertage und...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

Haufe Akademie GmbH & Co. KG (753)

Dauer der Altersteilzeit im Block – halbe Tage oder kombiniert Praktikable Regelung durch Betriebsvereinbarungen Bedeutung des Tarifvorbehalts Kosten/Nutzen der Altersteilzeit Arbeitszeit im Sinne des Gesetzes., Rückstellungen., Entgeltbestandteile w...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

ifb - Institut zur Fortbildung von Betriebsräten KG (286)

Rechtzeitig handeln: Prävention als Aufgabe von SBV und ArbeitgeberDringender Hilfebedarf: Die „soziale Abwärtsrutsche“ bei Krankheit, Leidensgerechter Arbeitsplatz: Anpassung an die Krankheitsfolgen, Unerlässlich: Das Betriebliche Eingliederungsmana...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

Verlag Dashöfer GmbH (116)

Aktuelle Änderungen durch das Betriebsrentenstärkungsgesetz – komplett neues Steuerrecht in der bAV Stärkung der reinen Beitragszusage, Verminderung des Risikos für den Arbeitgeber, Keine Einsparung des SV-AG-Anteils bei Entgeltumwandlung, Erhö...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

ifb - Institut zur Fortbildung von Betriebsräten KG (286)

Welche Vorteile bietet ein Langzeitkonto?Gleitender bzw. vorgezogener Eintritt in den Ruhestand, Bezahlte Freistellung für Familienphasen, Sabbaticals und Weiterbildung, Burn-out vorbeugen, Langzeitkonten richtig gestaltenLangzeitkonto und „normales“...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

ifb - Institut zur Fortbildung von Betriebsräten KG (286)

Rechtzeitig handeln: Prävention als Aufgabe von SBV und ArbeitgeberDringender Hilfebedarf: Die „soziale Abwärtsrutsche“ bei Krankheit, Leidensgerechter Arbeitsplatz: Anpassung an die Krankheitsfolgen, Unerlässlich: Das Betriebliche Eingliederungsmana...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

ifb - Institut zur Fortbildung von Betriebsräten KG (286)

Rechtzeitig handeln: Prävention als Aufgabe von SBV und ArbeitgeberDringender Hilfebedarf: Die „soziale Abwärtsrutsche“ bei Krankheit, Leidensgerechter Arbeitsplatz: Anpassung an die Krankheitsfolgen, Unerlässlich: Das Betriebliche Eingliederungsmana...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung