Reisekosten Seminare / Kurse in Berlin

Finden Sie die besten Weiterbildungen von namhaften Anbietern

  • Immer zum günstigsten Preis buchen
  • Über 4000 unabhängige Kundenbewertungen
  • Vergleichen Sie Veranstaltungen von 1500 Anbietern auf einen Blick
Jetzt vergleichen und buchen

47 Seminare / Kurse in Berlin von 13 Anbietern zu Reisekosten

Ort / Umkreis

  • 500 km
  • 250 km
  • 100 km
  • 50 km
  • Nur Berlin
-

Reisekosten in Berlin - Seminare zur Fortbildung besuchen

Die Abrechnung von Reisekosten ist möglich, wenn es sich um eine Dienstreise handelt. Das Finanzamt muss die Kostenabrechnung akzeptieren. Dann kann die Steuerlast gesenkt werden. Auch Unternehmen können Reisekosten anerkennen und Ihren Mitarbeitern erstatten. Voraussetzungen für die Geltendmachung von Reisekosten ist, dass es sich um eine Dienstreise handelt. Wenn die Dienstreise private Anteile hat, können diese nicht in die Berechnung einbezogen werden. Die Vorschriften sind sehr umfangreich und mitunter auch kompliziert. Müssen Sie im Rahmen Ihrer beruflichen Tätigkeit oft Dienstreisen unternehmen oder sind Sie in einer Buchhaltung mit der Abrechnung beschäftigt, kann Ihnen eine Reisekosten in Berlin Fortbildung helfen, die Abrechnung richtig und gemäß der Vorschriften vorzunehmen. Die Möglichkeit, die Reisekosten abzurechnen, hat bereits eine längere Tradition. Die Möglichkeit der Absetzung der Reisekosten von der steuerlichen Last ist bereits seit langer Zeit möglich. Die Grundlage dafür ist im Steuerrecht fest verankert. Da die Kosten aus betrieblichen Gründen anfallen, ist eine steuerliche Geltendmachung als Betriebskosten möglich. Sie bekommen die Kosten nicht automatisch, sondern nur auf Antrag erstattet.

Verschiedene Themen des Reisekosten in Berlin Seminar

Haben Sie sich für den Besuch einer Fortbildung entschieden, können Sie zwischen einführenden und speziellen Themen wählen. Die einführenden Themen beschäftigen sich mit dem Steuerrecht und mit den Voraussetzungen, die für eine Abrechnung gegeben sein müssen. Unterschieden wird zwischen den Reisekosten, die innerhalb eines Unternehmens abgerechnet werden können, und den Kosten, die Selbstständige und Freiberufler geltend machen dürfen. Beschäftigen Sie sich in diesem Zusammenhang auch mit Bewirtungskosten, die in vielen Fällen gemeinsam mit den Reisekosten abgerechnet werden können. Weitere Themen, die in den Weiterbildungen angeboten werden, befassen sich mit dem Personalmanagement und dem Reisemanagement. Auch die Bedienung verschiedener Programme, die eine Abrechnung der Reisekosten vereinfachen und auch eine direkte Schnittstelle zum Finanzamt bieten. Wenn Sie diese Programme beherrschen, gestaltet sich die Abrechnung einfacher und sehr effizient.

Ziele und Zielgruppen der Reisekosten in Berlin Weiterbildung

Die Fortbildungen und Seminare richten sich an eine sehr breite Zielgruppe. Als Unternehmer, Freiberufler oder Selbstständiger sollten Sie sich mit den Grundlagen der Reisekostenabrechnung auskennen. Sind Sie in einer Buchhaltung beschäftigt oder möchten Sie sich auf eine entsprechende Stelle bewerben, ist es ebenfalls hilfreich, wenn Sie sich in einem Seminar weiterbilden. Sie lernen Gesetzesänderungen kennen und können diese Kenntnisse unmittelbar anwenden. Aber auch als Berufseinsteiger erlangen Sie eine wichtige Voraussetzung für Ihren Bewerbungsprozess, der Ihnen einen Vorteil gegenüber Ihren Mitbewerbern verschafft.

Angebote vergleichen und buchen auf Semigator.de

Möchten Sie Seminare für Reisekosten in Berlin buchen, bietet Ihnen die Plattform Semigator.de eine sehr gute Möglichkeit. In die Suchmaske geben Sie ein Thema ein und lassen sich alle passenden Angebote anzeigen. Sollen die Fortbildungen in Berlin stattfinden, können Sie die Suche über die Ortsmaske eingrenzen. Es werden nur Angebote in Berlin und in der Umgebung aufgelistet.

PREFERRED

Haufe Akademie GmbH & Co. KG (680)

Erste Tätigkeitsstätte Welche Auswärtstätigkeiten gelten als steuerliche Dienstreise, für die steuerfreie Reisekostenerstattungen möglich sind? Erläuterungen zur ersten Tätigkeitsstätte mit zahlreichen Beispielen., Behandlung von langfristigen Einsät...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

Haufe Akademie GmbH & Co. KG (680)

Begriffswelt der Reisekosten Von der Auswärtstätigkeit über die Fahrtkosten., Behandlung von Mahlzeiten bis hin zu den Verpflegungsmehraufwendungen., So kommen Sie sicher durch den Vokabeldschungel. Form einer Reisekostenabrechnung Erforderliche Inha...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

Verlag Dashöfer GmbH (110)

Aktuelles ReisekostenrechtBedeutung "Erste Tätigkeitsstätte", Zuordnung zu einer Tätigkeitsstätte bei einem Dritten, Persönliches Erscheinen an der ersten Tätigkeitsstätte, Zuordnung durch den Arbeitgeber, Abgrenzung zur auswärtigen Tätigkeitsstätte,...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

Haufe Akademie GmbH & Co. KG (680)

Was Sie über Dienstreisen wissen müssen: systematische Vermittlung des Reisekostenrechts – einschließlich landesrechtlicher Besonderheiten Aktuelle steuerliche Abrechnungssätze und Sachbezugswerte., Fahrt- und Flugkosten sicher erstatten., Kostenerst...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

Haufe Akademie GmbH & Co. KG (680)

Rechtsgrundlagen Einkommensteuergesetz., Lohnsteuerrichtlinie., BMF-Schreiben. Das Reisekostenrecht mit aktuellen steuerlichen Abrechnungssätzen Beruflich veranlasste Auswärtstätigkeit vs. erste Tätigkeitsstätte., Notwendige arbeits- und dienstrechtl...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

Haufe Akademie GmbH & Co. KG (680)

Allgemeines zum Reisemanagement und Neuerungen im Bundesreisekostengesetz Reiseantrag und Genehmigung Reiseantrag mit Reiseschema anlegen., Reisemittel erfassen., Reisestatus pflegen., Genehmigungsworkflow starten. Nach der Reise Belege erfassen (Spe...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

MANAGER INSTITUT Bildung für die Wirtschaft GmbH (139)

Als Betriebsratsmitglied haben Sie einen Anspruch darauf, Grundkenntnisse des Arbeitsrechts vermittelt zu bekommen. Dazu gehören Themen wie bezahlte Freistellung und die Übernahme der Schulungs- und Reisekosten durch den Betrieb. Erwerben Sie die nöt...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

WSH Wirtschaftsseminare Hoven GmbH (127)

Reisekosten Grundlagen, Auswärtstätigkeit, Begriff der Wohnung und ersten Tätigkeitsstätte incl. Neuregelungen Fahrtkostenerstattung, PKW, pauschale Berechnung bzw. tatsächliche Kosten (mit Fahrtenb.), öffentliche Verkehrsmittel, Die Entfernungspau...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

WSH Wirtschaftsseminare Hoven GmbH (127)

Reisekosten Grundlagen, Auswärtstätigkeit, Begriff der Wohnung und ersten Tätigkeitsstätte incl. Neuregelungen Fahrtkostenerstattung, PKW, pauschale Berechnung bzw. tatsächliche Kosten (mit Fahrtenb.), öffentliche Verkehrsmittel, Die Entfernungspau...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

IFM Institut für Managementberatung GmbH (199)

Einführung in das SAP ERP HCM – Reisemanagement, Einpflegen der notwendigen Personalstammdaten, Erfassungsmöglichkeiten und Genehmigung von Reisen, Offlineerfassung von Reisekosten, Abrechnung, Buchung und Auszahlung von verauslagten Reisekosten, Dru...

  • Seminar / Kurs
  • Grundlagen

PREFERRED

IFM Institut für Managementberatung GmbH (199)

Grundlagen des Personalmanagements, Personalstammdaten, Personalverwaltung, Personalzeitwirtschaft, Personalplanung, Personalbeschaffung, Personalentwicklung, Reisekosten, Auswertungen

  • Seminar / Kurs
  • Grundlagen

PREFERRED

bbw Akademie für betriebswirtschaftliche Weiterbildung GmbH (18)

Die Umsatz- und Einkommenssteuergesetzgebung hat laufende Auswirkungen auf die Reisekostenabrechnung. Die aktuellen Änderungen werfen besondere Fragen auf. Da bei entsprechender betrieblicher Regelung anders abgerechnet werden kann, ist es zwingend n...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

MANAGER INSTITUT Bildung für die Wirtschaft GmbH (139)

Auch dieses Jahr bringt umfassende Änderungen im Lohnsteuerrecht mit sich. Dabei sind die Neuerungen nicht nur für speziell mit der Lohnsteuer befasste Abteilungen relevant, sondern wirken sich auch auf viele andere Bereiche der Unternehmensplanung a...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

PROKODA GmbH (101)

Allgemein Lohn + Gehalt, Mandantenebene, Mitarbeiterebene, Stammdaten Mandant + Mitarbeiter, Mitarbeiter verwalten, Bewegungsdaten, Rationell arbeiten, Aufgaben: Mandant anlegen, Mitarbeiter anlegen (Gehälter, Löhne + Geringfügig), Abrechnungen (Fest...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

IFM Institut für Managementberatung GmbH (199)

Überblick und Verständnis von SAP® Human Capital Management (HCM), OrganisationsmanagementGrundlagen der Aufbauorganisation, PersonaladministrationArbeits- und Planungsabläufe, Personaldatenpflege, Berichtswesen, Dokumentationssystem, ZeitwirtschaftA...

  • Seminar / Kurs
  • Grundlagen

PREFERRED

W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG (83)

Pflicht zur Dienstreise? - Nach Regelungen im Arbeitsvertrag - Aufgrund allgemeiner arbeitsrechtlicher Bestimmungen - Bei Verpflichtung zur Arbeitsleistung in Fremdbetrieben - Haftung bei Unfällen mit Privat-PKW - Sozialversicherungsrechtliche Aspekt...

  • Seminar / Kurs
  • Grundlagen

PREFERRED

W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG (83)

Pflicht zur Dienstreise? - Nach Regelungen im Arbeitsvertrag - Aufgrund allgemeiner arbeitsrechtlicher Bestimmungen - Bei Verpflichtung zur Arbeitsleistung in Fremdbetrieben - Haftung bei Unfällen mit Privat-PKW - Sozialversicherungsrechtliche Aspekt...

  • Seminar / Kurs
  • Grundlagen

PREFERRED

Verlag Dashöfer GmbH (110)

Firmenwagen (Dienstwagen) im Steuerrecht Fahrzeugüberlassung an ArbeitnehmerPoolfahrzeuge und Fuhrpark, pauschale Ermittlung des geldwerten Vorteils, Erste Tätigkeitsstätte des Arbeitnehmers, Fahrtenbuchmethode, Wechsel des PKW im Laufe des Monats,...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG (83)

Pflicht zur Dienstreise? - Nach Regelungen im Arbeitsvertrag - Aufgrund allgemeiner arbeitsrechtlicher Bestimmungen - Bei Verpflichtung zur Arbeitsleistung in Fremdbetrieben - Haftung bei Unfällen mit Privat-PKW - Sozialversicherungsrechtliche Aspekt...

  • Seminar / Kurs
  • Grundlagen

PREFERRED

W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG (83)

Pflicht zur Dienstreise? - Nach Regelungen im Arbeitsvertrag - Aufgrund allgemeiner arbeitsrechtlicher Bestimmungen - Bei Verpflichtung zur Arbeitsleistung in Fremdbetrieben - Haftung bei Unfällen mit Privat-PKW - Sozialversicherungsrechtliche Aspekt...

  • Seminar / Kurs
  • Grundlagen