Prävention und Gesundheitsförderung Seminare / Kurse

Finden Sie die besten Weiterbildungen von namhaften Anbietern

  • Immer zum günstigsten Preis buchen
  • Über 4000 unabhängige Kundenbewertungen
  • Vergleichen Sie Veranstaltungen von 1500 Anbietern auf einen Blick
Jetzt vergleichen und buchen

18 Seminare / Kurse von 5 Anbietern zu Prävention und Gesundheitsförderung

-

Fördern Sie Ihre und die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter

Prävention und Gesundheitsförderung gehen Hand in Hand. Beide Konzepte sind darauf spezialisiert, den Menschen gesund zu halten. Gesundheitsförderung ist darauf ausgerichtet, die Gesundheitsressourcen und Gesundheitspotentiale zu stärken. Mit der Prävention soll explizit Krankheiten entgegengewirkt werden, indem Risikofaktoren beseitigt werden. In der freien Wirtschaft ist der Gesundheit in den vergangenen Jahren zunehmend Aufmerksamkeit geschenkt worden. Insbesondere seit die Anzahl der Ausfälle durch Burnouts dramatisch angestiegen ist, steht auch die psychische Gesundheit im Zentrum des Interesses. Muskel- und Skelett-Erkrankungen stehen bereits seit langem auf der Liste der häufigsten Krankheiten, die zu Arbeitsausfällen führen. Nicht nur die Volkswirtschaft verbucht Milliarden an Produktionsausfallkosten, auch Betriebe leiden unter den Erkrankungen ihrer Arbeitnehmer. Es wird also Zeit zu handeln.

Semigator.de: zu Prävention und Gesundheitsförderung Seminare suchen

Wie kann ich meinen Mitarbeitern den Druck auf der Arbeit nehmen? Was kann ich für die aktive Förderung der Gesundheit unternehmen? Wie kann ich meine Mitarbeiter zu gesundem Sport anregen? Welche Büromöbel eignen sich für eine gesunde Haltung? Wenn Sie auf diese oder verwandte Fragen eine Antwort suchen, kann die Belegung eines Seminars zu Prävention und Gesundheitsförderung Ihnen die passenden Antworten liefern. Semigator.de führt zu der Thematik zahlreiche Schulungen. Hierzu gehören beispielsweise:


  • Burnout - Erkennung und Prävention: in dem Seminar lernen Sie, was ein Burnout genau ist und wie Sie sich und Ihre Mitarbeiter davor schützen können
  • Betriebliche Gesundheitsförderung: diese Schulung informiert darüber, wie Sie das Wohlbefinden und die Gesundheit am Arbeitsplatz fördern können
  • So führen Sie Betriebliches Gesundheitsmanagement in Ihrem Unternehmen ein: Ihnen wird erläutert, inwiefern sich Gesundheitsförderung und Gesundheitsmanagement voneinander unterscheiden und wie Sie ganzheitliches Gesundheitsmanagement in Ihrem Betrieb einsetzen können


Bei den genannten Seminaren handelt es sich nur einen Ausschnitt von dem Angebot bei Semigator.de. Schauen Sie sich am besten selbst um und suchen Sie das passende Seminar für sich aus.

Für wen sind Seminare zu Prävention und Gesundheitsförderung geeignet?

Zunächst einmal steht eines fest: Von den Seminaren zu Prävention und Gesundheitsförderung kann jeder profitieren - Sie selbst und alle ihre Mitarbeiter, da sie mit Ihrem neu erworbenen Wissen an Gesundheit gewinnen können. Natürlich lohnen sich die Seminare auch für Ihr Unternehmen, da gesunde Mitarbeiter eine bessere Leistung erbringen und weniger krankheitsbedingte Ausfälle verursachen. Die Schulungen selbst sind entweder an Führungskräfte unterschiedlicher Ebenen gerichtet sowie an Personalleiter oder Personalentwickler. In größeren Unternehmen oder Organisation, die über einen Beauftragten für die Prävention und Gesundheitsförderung verfügen, sollte dieser natürlich ebenfalls stets auf dem neuesten Stand sein.

Warum ist es sinnvoll, ein Seminar zu Prävention und Gesundheitsförderung bei Semigator.de zu buchen?

Semigator.de bietet Ihnen einen Überblick über zahlreiche Kurse von renommierten Bildungsinstituten, die Sie unkompliziert online miteinander vergleichen können. Mithilfe der Filterfunktion können Sie Ihre Ergebnisse auf bestimmte Regionen oder Daten beschränken. Auf diese Weise werden nur relevante Seminare angezeigt.

PREFERRED

Poko-Institut OHG (104)

Die Digitalisierung der Arbeitswelt wird zukünftig nahezu jeden Arbeitsplatz erfassen und damit veränderte Anforderungen an den Erhalt von Gesundheit und Leistungsfähigkeit von Arbeitnehmern stellen. Während Politik und Wirtschaft sich mit den rechtl...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

Poko-Institut OHG (104)

Die Digitalisierung der Arbeitswelt wird zukünftig nahezu jeden Arbeitsplatz erfassen und damit veränderte Anforderungen an den Erhalt von Gesundheit und Leistungsfähigkeit von Arbeitnehmern stellen. Während Politik und Wirtschaft sich mit den rechtl...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

Haufe Akademie GmbH & Co. KG (588)

Informationen zum Thema Sucht Persönliche Vorstellung., Allgemeines zum Thema Sucht., Arten von Sucht., Zahlen, Daten, Fakten zur Alkoholsucht., Merkmale eines Abhängigen., Modell zur Entstehung von Sucht. Besonderheiten bei der Alkoholsucht Definiti...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

Poko-Institut OHG (104)

Die Digitalisierung der Arbeitswelt wird zukünftig nahezu jeden Arbeitsplatz erfassen und damit veränderte Anforderungen an den Erhalt von Gesundheit und Leistungsfähigkeit von Arbeitnehmern stellen. Während Politik und Wirtschaft sich mit den rechtl...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG (71)

Belastungsvorbeugung und betriebliche Gesundheitsförderung - Ansatzpunkte zur Vorbeugung und betriebliche Gesundheitsförderung - Überlastungsanzeige als Mittel zur Prävention - Wiedereingliederung und Work-Life-Balance - Beauftragter für den betriebl...

  • Seminar / Kurs
  • Grundlagen

PREFERRED

W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG (71)

Belastungsvorbeugung und betriebliche Gesundheitsförderung - Ansatzpunkte zur Vorbeugung und betriebliche Gesundheitsförderung - Überlastungsanzeige als Mittel zur Prävention - Wiedereingliederung und Work-Life-Balance - Beauftragter für den betriebl...

  • Seminar / Kurs
  • Grundlagen

PREFERRED

W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG (71)

Belastungsvorbeugung und betriebliche Gesundheitsförderung - Ansatzpunkte zur Vorbeugung und betriebliche Gesundheitsförderung - Überlastungsanzeige als Mittel zur Prävention - Wiedereingliederung und Work-Life-Balance - Beauftragter für den betriebl...

  • Seminar / Kurs
  • Grundlagen

PREFERRED

W.A.F. Institut für Betriebsräte-Fortbildung AG (71)

Belastungsvorbeugung und betriebliche Gesundheitsförderung - Ansatzpunkte zur Vorbeugung und betriebliche Gesundheitsförderung - Überlastungsanzeige als Mittel zur Prävention - Wiedereingliederung und Work-Life-Balance - Beauftragter für den betriebl...

  • Seminar / Kurs
  • Grundlagen

PREFERRED

fbz Seminare - für Betriebsrat, Personalrat, SBV und JAV

Ursachen von Burn-out und psychischen Belastungen Persönliche und äußere Faktoren Zeitdruck und chronische Stressoren Verantwortungsdruck Innerbetriebliche Konflikte Mangelndes Interesse am Beruf oder Aufgabenbereich Müdigkeit und Nervosität Leistung...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

fbz Seminare - für Betriebsrat, Personalrat, SBV und JAV

Praxis-Analyse: Wie steht es um Ihr BEM? Austausch von Erfahrungen: Was geht (nicht)? Gelungene Beispiele aus der PraxisBEM und Betriebsvereinbarungen Ziele, Struktur, Inhalt: Das Optimum erreichen Hindernisse im Ablauf der Eingliederung feststellen...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

fbz Seminare - für Betriebsrat, Personalrat, SBV und JAV

Praxis-Analyse: Wie steht es um Ihr BEM? Austausch von Erfahrungen: Was geht (nicht)? Gelungene Beispiele aus der PraxisBEM und Betriebsvereinbarungen Ziele, Struktur, Inhalt: Das Optimum erreichen Hindernisse im Ablauf der Eingliederung feststellen...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

fbz Seminare - für Betriebsrat, Personalrat, SBV und JAV

Die richtige Öffentlichkeitsarbeit für Ihr Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM) Ängste (ernst)nehmen - Umgang mit Kollegen und Geschäftsleitung Vertrauen aufbauen bei allen Beteiligten Entscheidungsbefugte im Betrieb von Ihrem BEM überzeugen...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

fbz Seminare - für Betriebsrat, Personalrat, SBV und JAV

Ursachen von Burn-out und psychischen Belastungen Persönliche und äußere Faktoren Zeitdruck und chronische Stressoren Verantwortungsdruck Innerbetriebliche Konflikte Mangelndes Interesse am Beruf oder Aufgabenbereich Müdigkeit und Nervosität Leistung...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

fbz Seminare - für Betriebsrat, Personalrat, SBV und JAV

Die richtige Öffentlichkeitsarbeit für Ihr Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM) Ängste (ernst)nehmen - Umgang mit Kollegen und Geschäftsleitung Vertrauen aufbauen bei allen Beteiligten Entscheidungsbefugte im Betrieb von Ihrem BEM überzeugen...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

fbz Seminare - für Betriebsrat, Personalrat, SBV und JAV

Grundlagen des BEM Ziele und Beteiligte Pflichten des Arbeitgebers gemäß §84 Abs. 2 SGB Erfolgsfaktoren für eine professionelle Einführung Ablauf des Eingliederungsverfahren KrankenrückkehrgesprächeRechte und Pflichten zum BEM Folgen der Nichtbeachtu...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

fbz Seminare - für Betriebsrat, Personalrat, SBV und JAV

Grundlagen des BEM Ziele und Beteiligte Pflichten des Arbeitgebers gemäß §84 Abs. 2 SGB Erfolgsfaktoren für eine professionelle Einführung Ablauf des Eingliederungsverfahren KrankenrückkehrgesprächeRechte und Pflichten zum BEM Folgen der Nichtbeachtu...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

Haufe Akademie GmbH & Co. KG (588)

Qigong als Energiequelle im beruflichen Alltag Die Bedeutung von Qigong im 21. Jahrhundert., Zum Begriff Business Qigong., Gesundheitsförderung und Burnout-Prävention mit Business Qigong. Traditionelle Chinesische Medizin Was wir von der traditionell...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung

PREFERRED

TÜV Akademie GmbH (30)

Allgemeine Grundlagen des BGM (Präventionsparagraph § 20SGBV, Präventionsstärkungsgesetz, Verhaltens- und Verhältnisprävention, BGM-Strategien), Rechtliche Grundlagen (Arbeitsschutz- und Arbeitssicherheitsgesetz,SGB, Arbeitsstättenverordnung, staatl...

  • Seminar / Kurs
  • Ohne Einstufung