eMobility und Netzintegration - Seminar / Kurs von EW Medien und Kongresse GmbH

Inhalte

Nicht nur die politisch gewollte Aufstockung der eMobility bringt die derzeitigen Netze schnell an die Grenze des physikalisch Machbaren.

Weitere Programminfos folgen in Kürze!

Programmschwerpunkte

  • Erfahren Sie, wie Sie durch intelligentes Management einen erforderlichen Netzausbau hinauszögern können.
  • Lernen Sie unterschiedliche Aspekte kennen, mit denen Sie die geforderte Versorgungssicherheit und Profitabilität richtig prüfen, bewerten und damit gewährleisten können.
  • Sie erhalten ein breit gefächertes Spektrum an Vorträgen zu verschiedenen Gesichtspunkten rund um das Thema Elektromobilität.
  • Nutzen Sie die Möglichkeit im Rahmen von Diskussionsrunden Ihre Fragen aus der Praxis an unsere Experten zu richten.

Lernziele

Die Energiewende erfordert neue Mobilitätskonzepte, wobei die Elektromobilität immer mehr an Bedeutung gewinnt. Allerdings – so befürchten Fachleute – wird das Niederspannungsnetz damit unter der bestehenden Netzstruktur in naher Zukunft überlastet sein. Langfristige Planungen und erhebliche Vorlaufzeiten erschweren den nötigen Netzausbau. Welche Alternativen zum konventionellen Netzausbau gibt es? Welche Rolle spielen Elektrofahrzeuge dabei?

Diskutieren Sie vom 28. bis 29. April 2020 in Dortmund während der Fachtagung "eMobility und Energiewende - Netzprobleme beherrschen" mit erfahrenen Referenten, Herstellern und Ihren Fachkollegen. Eine kleine Ausstellung bietet Ihnen einen Einblick in aktuelle Lösungen.

Zielgruppen

Fachleute, die bei den Netzbetreibern, den Stadtwerken, den ausführenden Elektroinstallationsfirmen und bei den Planungs- und Ingenieurbüros für Planung, Bau und Betrieb der Netze, der Stationen und der Installationsanlagen im Gebäude zuständig sind. Alle, die im Rahmen der komplexen Anforderungen normengerecht und nach den neuesten technischen Standards arbeiten sollen und müssen.  

SG-Seminar-Nr.: 5392768

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service