alga-Sommerakademie: Themenmix aus der Entgeltabrechnung - Seminar / Kurs von DATAKONTEXT GmbH

Ausgewählte Themen aus der Praxis der Entgeltabrechnung

Inhalte

Für die alga-Sommerakademie 2021 haben wir Themen zusammengestellt, die u.a. aufgrund von Gesetzesänderungen wieder neue Herausforderungen für die Entgeltabrechnung/Personalbetreuung mit sich bringen. Das Referententeam zeichnet sich durch einen hohen Praxisbezug aus und verfügt über langjährige Erfahrungen. Einen Schwerpunkt der alga-Sommerakademie bildet der fachliche Austausch zwischen den Experten und den Teilnehmer*innen.

 

Begrüßung und Eröffnung der alga-Sommerakademie

 

Vorstellungsrunde der Teilnehmer*innen

 

Praxisforum: Ihre Fragen – Antworten der Experten

  • Fragen zu allgemeinen Themen der Entgeltabrechnung, die bis spätestens eine Woche vor der Veranstaltung eingereicht werden können.

Elektronische Arbeitsunfähigkeitsbestätigung

  • Inhalte der Grundsätze nach § 109 SGB IV und der Verfahrensbeschreibung
  • Aktuelle Zeitschiene – Umsetzung durch Ärzte und Arbeitgeber
  • Umsetzung in den Abrechnungsprogrammen und Zeiterfassungssystemen
  • Erfahrungsaustausch: Umsetzung in den Unternehmen – fit für den Start?

Abgrenzung Geldleistungen – Sachleistungen

  • Gesetzliche (Neu-)Definition im § 8 EStG durch das JStG 2019
  • Zweckgebundene Zahlungen und nachträgliche Kostenerstattungen
Kriterien zur Abgrenzung
  • Gutscheine und Geldkarten
  • Gutscheine von Internethändlern
Entwurf BMF-Schreiben (Ankündigung JStG 2020)

 

Zusätzlichkeitserfordernis für Arbeitgeberleistungen

  • Gesetzliche Neudefinition § 8 Abs. 4 EStG
  • BMF-Schreiben 05.02.2019 vs. BFH-Urteil

 

Beschäftigung trotz Altersrente – welche Besonderheiten sind zu berücksichtigen?

  • Möglichkeiten der Befristung
  • § 14 TzBfG
  • § 41 Satz 3 SGB VI
Hinausschieben des Austrittszeitraums
  • Rechtsprechung der Arbeitsgerichte
Altersentlastungsbetrag ELStAM-Abruf bei Rentnern

Rückwirkende Änderung von KUG/Zahlungen nach dem IfSG

 

  • Erfahrungsberichte zur Prüfung durch die zuständigen Behörden/ Agentur für Arbeit
  • Prüfung der Kurzarbeit durch die Agentur für Arbeit
  • Konsequenzen der Prüfungen
  • Lohnsteuer- und sozialversicherungsrechtliche Auswirkungen
  • Rückrechnungen im Lohnsteuerrecht
  • Rückrechnungen im Sozialversicherungsrecht
Strafrechtliche Konsequenzen

Elektronische Mitgliedsbestätigung

 

  • Umsetzung in der Entgeltabrechnung gelungen?
  • Mindestbindungsfrist – Auswirkung auf das Verfahren
  • Besonderheiten bei Werkstudenten
  • Praxistipp zum „passiven Wahlrecht“ des Arbeitgebers

Neuregelungen Elternzeit spätestens ab 20.06.2021 – Umsetzung der EU-Richtlinie 2019/1158

 

  • EU-Richtlinie 2019/1158
  • Anspruch auf Elternurlaub
  • Anspruch bis zum vollendeten 8. Lebensjahr des Kindes
  • Vaterschaftsurlaub
Auswirkungen auf das BEEG und die bestehenden Regelungen
  • Ggf. Vorstellung eines Gesetzentwurfs (lag zum Zeitpunkt der Programmerstellung noch nicht vor)

EU/UK-Handels- und Kooperationsabkommen

 

  • Anwendbares Recht bei Entsendungen in das Vereinigte Königreich in 2021 – Eckpunkte des Abkommens
  • Übergangsweise Integration in das elektronische A1-Verfahren
  • Künftiges Standardverfahren

 

Angemeldete Teilnehmer*innen können bis zum 28.07.2021 Fragen zu den aufgeführten Themen einreichen, die dann während der Veranstaltung besprochen werden.

Netto-Unterrichtsstunden: 9,5 h

Vortragsmethode: Vortragsmodule, Teilnehmerfragen und -austausch

Am Ende der Veranstaltung wird eine Teilnahmebescheinigung ausgeteilt.

 

Für die alga-Sommerakademie 2021 haben wir Themen zusammengestellt, die u.a. aufgrund von Gesetzesänderungen wieder neue Herausforderungen für die Entgeltabrechnung/Personalbetreuung mit sich bringen ...

Mehr Informationen >>

Lernziele

Sie gewinnen Sicherheit bei der Beurteilung, Gestaltung und Abrechnung besonderer Fallgestaltungen.

Zielgruppen

Leiter*innen und qualifizierte Mitarbeiter*innen der Entgeltabrechnung und des Personalwesens

SG-Seminar-Nr.: 1623938

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service