Zuverlässigkeitssicherung elektronischer Komponenten und Systeme (32453) - Seminar / Kurs von Technische Akademie Esslingen - TAE

MTBF, FIT, Weibull und Co sicher beherrschen

Inhalte

Schwerpunkte des Seminars: > Einführung > Kenngrößen der Zuverlässigkeit, Berechnung von Beispielen, Übungen > Zuverlässigkeitsprüfungen/Umweltsimulationstests/Qualifikationsabläufe/Erprobung > Definition des Lebensdauertests und Ermittlung der Ausfallrate > Einführung in die Zuverlässigkeitsberechnung (MTBF) von elektronischen Baugruppen > Einführung in die Zuverlässigkeitsanalyse und -berechnung einfacher Systeme > Zuverlässigkeitsanalysen, Methoden (einige) > Hinweise zu Normen mit beispielhaften Anschauungsexemplaren > Hinweise zu Literaturstellen mit beispielhaften Anschauungsexemplaren

Ihr Nutzen: Zuverlässigkeitssicherung ist ein Muss und erfordert präventiv höchste Aufmerksamkeit sowie durchdachte Strategien und Methodiken, um sowohl mit entsprechenden Zuverlässigkeitsprogrammen und -strategien als auch mit Umwelt- und Lebensdauertests zielführende Schlüsse aus den gewonnenen Ergebnissen zu ziehen. Das Seminar vermittelt praktizierbares Wissen über Zuverlässigkeit, relevante Methoden, Prozesse und Zuverlässigkeitsmanagement.

SG-Seminar-Nr.: 1473817

Anbieter-Seminar-Nr.: 32453

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service