Zündende Zielvereinbarungs- und Vergütungssysteme - Seminar / Kurs von Haufe Akademie GmbH & Co. KG

Wie Sie das Feuer Ihrer Mitarbeiter entfachen

Inhalte

Zielvereinbarungen (ZV)

  •  Bildung operativer Ziele anhand von Strategien.
  •  Verankerung von Ziel- und Anreizkultur.
  •  Koppelung ehrgeiziger Ziele an Vergütungsbestandteile.
  •  Ergebnisorientierung und Wertbeitrag.
  • Erfolgreiche Anreizsysteme als Bindungsinstrument von Mitarbeitern.
  • Bewährte Zielcontrollingtechniken.

Ziele und Vergütungsstrukturen

  • Motivierende Ziele als Vergütungsfaktor.
  • Anreize effizient gestalten.
  • Vorstellung zeitgemäßer Vergütungsmodelle.
  • Ausrichtung der Vergütungssysteme auf Anstrengung, Leistung und Ergebnis.
  • Entscheidungshilfen für die Vergütungsoptimierung.

Anwendungsvarianten

  • Zielvereinbarungen gekoppelt mit variabler Vergütung? Vor- und Nachteile.
  • Monetäre und nichtmonetäre Anreizsysteme.
  • Bewährte, zeitgemäße Vergütungsbeispiele aus der aktuellen Praxis.
  •  Umgang mit Over-Performern.

Implementierung von ZV ins HR-Konzept

  • Strukturierter Zielvereinbarungsprozess.
  • Organisatorische Voraussetzungen und mögliche Anpassungen.
  • Rolle von Unternehmensleitung, Führungskräften und HR.
  • Einbettung in ein Gesamt-HR-Konzept.
  • Konzeptentwicklung, Kommunikation und sichere Verankerung.
  • Verbesserung der Organisationsperformance durch Zielorientierung.

Entscheidende Erfolgsfaktoren

  • Bringen Sie Bewegung in starre Vergütungsstrukturen: Etablierung einer klaren Ziel-Kultur.
  • Reden Sie Klartext: SMARTE Ziele vereinbaren.
  • Treffen Sie die richtige Wahl: Geeignete Vergütungsmodelle.
  • Schaffen Sie funktionierende Anreize: Was lohnt sich wirklich?
  • Beugen Sie Missverständnissen vor: So gelingen Zielgespräche.
  • Professionelle Zielbildung/Zielfindung.
  • Überprüfen Sie Ihre Ziele: Feedbackkultur, Meilensteine und erfolgreiche Zielbegleitung.

Widerstände und Stolpersteine

  • Umgang mit Widerständen und Konflikten.
  • Rolle der Führungskraft bei der MbO-Umsetzung.
  • Grundsatzentscheidung der Unternehmensführung.
  • Ziele und Vergütungsvarianten ergänzen die Führungskultur.
  • Widerstandsfähige Vorgaben der Organisationsleitung und Unterstützung durch HR.

Handlungsrahmen und Mitbestimmung

  • Rechtliche Rahmenbedingungen.
  • Wirkung von Zielvereinbarungskonzepten.
  • Einbindung der Interessenvertretungen.

Lerndauer: 2 Tage

Diese Veranstaltung findet vor Ort statt (aktuelle Hygienekonzepte)!

Lernziele

In diesem Seminar, das sich an bewährter Unternehmenspraxis orientiert, lernen Sie,

  • wie Sie erste Zielansätze zu funktionierenden Zielvereinbarungen machen,
  •  Strategien und Vorgaben zu klaren Ziele formulieren
  • wie Sie mit Zielvereinbarungen und zeitgemäßen Vergütungssystemen effiziente Steuerung betreiben und Mitarbeitern ein Verständnis für Ihre Unternehmensziele geben,
  • wie Sie Zielvereinbarungen konzeptionell aufbauen, unternehmensspezifisch einsetzen und optimieren,
  • Varianten von Zielvereinbarungen, Anreiz- und Vergütungssysteme kennen und bewerten,
  • Vergütungssysteme als Argument für Mitarbeiterfindung und -bindung einsetzen,
  • Ihr Management bei Einführung und Anwendung fundiert zu beraten und
  • wie Sie mit Zielvereinbarungen die strategische Ausrichtung, die Führungskultur, die Personalarbeit und den Unternehmenserfolg nachhaltig unterstützen.

Zielgruppen

Geschäftsführer, Personalleiter und -referenten, HR-Experten, Führungskräfte, die in ihrer Organisation aktive Vergütungsgestaltung betreiben möchten, Vergütungsstrukturen anpassen oder professionalisieren möchten und/oder mit klaren Zielen zum Erfolg kommen möchten.

Geeignet auch für HR-Beauftragte, die mit neuen Instrumenten ihren Bereich professionalisieren möchten.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Köln, DE
07.12.2021 - 08.12.2021 09:30 - 17:30 Uhr 16 h Jetzt buchen ›
Königstein im Taunus, DE
02.09.2021 - 03.09.2021 09:30 - 17:30 Uhr 16 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5903800

Anbieter-Seminar-Nr.: 61015279

Termine

  • 02.09.2021 - 03.09.2021

    Königstein im Taunus, DE

  • 07.12.2021 - 08.12.2021

    Köln, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Köln, DE
07.12.2021 - 08.12.2021 09:30 - 17:30 Uhr 16 h Jetzt buchen ›
Königstein im Taunus, DE
02.09.2021 - 03.09.2021 09:30 - 17:30 Uhr 16 h Jetzt buchen ›