Zielorientiert Projekte Anstoßen und Planen - Seminar / Kurs von Meyer und Meyer

WICHTIG: Bringen Sie bitte eine "Problemstellung" aus Ihrer beruflichen Praxis mit! Nur auf diesem Wege kann der Transfer der vom Trainer vorgestellten Methoden und Denkweisen auf Ihre individuelle Arbeitssituation ermöglicht und gefördert werden. Ihr praktischer Nutzen steht im Vordergrund dieses Trainings. Sie sollen profitieren! Wenn Sie zur Auswahl möglicher Problemstellungen Fragen haben, nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf. Wir helfen gern.

Inhalte

Seminarinhalte:

1. Die Organisation dort abholen, wo sie steht

  • Die problematische Ausgangssituation analysieren, dokumentieren und grafisch abbilden
  • "Brandstellen identifizieren und erste Lösungsideen generieren
  • Heutige Stärken und zukünftige Chancen analysieren

2. Interessen und Einfluss der hauptbetroffenen Akteure erkennen

  • Stakeholder-Analyse auf Basis des Systemdiagramms
  • Einfluss-Analyse und Planung von Aktionen
  • Ziel-Analyse

3. Das situationsgerechte Vorgehen planen

  • Erfahrungsgestützte "Vorgehensmodelle , geeignete Organisationsmethoden und "Prinzipien nutzen
  • Ziele aus der Ziel-Analyse sinnvoll nutzen
  • Notwendigkeit einer "Machbarkeits-Studie abklären
  • Projektstrukturplan und Ablaufplan erarbeiten

Angewandte Lern-u. Trainingsmethode: Vortrag, Diskussion, Gruppenarbeit, Einzelarbeit

Lernziele

Die Teilnehmer des Seminars lernen zielorientiert Projekte anzustoßen und zu planen

Zielgruppen

Projektleiter, Teilprojektleiter, Projektmitarbeiter, an der Projektarbeit Interessierte

SG-Seminar-Nr.: 1224721

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service