Zertifizierter Lean Six Sigma Green Belt in 7 Tagen ohne Qualitätsabstriche zum Sonderpreis - Seminar / Kurs von M+M Management+Marketing Consulting GmbH

M+M Summer School in Kassel und Dresden

Inhalte

Die M+M Six Sigma Akademie bietet in Kassel und Dresden ein Summer School Programm für zeit- und kostenoptimiertes Weiterbilden an. Das Konzept ist einfach erklärt: Konzentrierte Vermittlung theoretischen Wissens gepaart mit einer Reihe praktischer Übungen zum besseren Praxisverständnis innerhalb von 7 Schulungstagen an 2 aufeinander folgenden Wochen ohne Qualitätsabstriche. Das Ganze zum Sonderpreis von 3.490 €.Das Seminar befähigt die Teilnehmer aktuelle Problemstellungenihres Unternehmens durch den gezielten Einsatz von Methoden ausLean und Six Sigma im Rahmen eines Projekt gemäß dem DMAICZyklus selbständig durchzuführen und erfolgreichabzuschließen.

Die Inhalte unseres Green Belt Trainings übertreffen in speziellen Bereichen die Anforderungen der Schulungsstandards der American Society forQuality (ASQ) sowie des European Six Sigma Clubs (ESSC) und derISO 13053.

Die Fähigkeit, Lean Six Sigma im Rahmen des DMAIC Zyklusmethodisch korrekt und selbständig anzuwenden, wird durch einbegleitend durchzuführendes Praxisprojekt bestätigt. DieProjektarbeit wird durch unsere Trainer fachlich betreut. DerNachweis des erworbenen Wissens zur Methodik und dem Vorgehenwird durch eine schriftliche Prüfung erbracht.

Für Details zu den Inhalten steht unser Schulungsprogramm auf oder zum Download bereit. Voraussetzung für das Stattfinden der Schulung ist eine Mindestteilnehmerzahl von 5 Personen. Gerne sind wir Ihnen auch bei Hotelbuchung behilflich.Kontakt:Fritz Lechelt

Lernziele

Allgemeine Grundlagen zu den Themen Lean und Six SigmaVorgehensweise und Instrumente zum Abarbeiten der einzelnen DMAIC PhasenProjektauswahl, Definition und Einstieg über die Define PhaseProjektmanagement und Umgang mit KonfliktenEntwickeln von Kennzahlensystemen zur Prozessbewertung und-steuerungSammlung, Darstellung, statistische Analyse und Interpretationvon DatenBestimmen von Prozessleistung und ProzessfähigkeitDarstellung und Analyse von Prozessen undWertschöpfungskettenEntwickeln, Auswählen und Umsetzen von intelligenten LösungenSoft Skills zum erfolgreichen Umsetzen von VeränderungenAnforderungen und Methoden zum Sichern der Nachhaltigkeit dererreichten VerbesserungenProjektabschluss und Net Benefit-Berechnung Praktische Übungen und Simulationen zur Anwendungwichtiger Lean Six Sigma Tools Arbeiten mit der Statistik-Software MINITAB®

Zielgruppen

Ausgewählte Mitarbeiter, Prozessverantwortliche und Führungskräfte

SG-Seminar-Nr.: 1693322

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service