Zertifizierte Ausbildung zum BEM-Berater Teil 2 - Seminar / Kurs von Arbeit und Lernen Detmold GmbH

Inhalte

BEM AUSSBILDUNG – PRAXISNAH Zum erfolgreichen BGM im Unternehmen gehören nicht nur die Erfüllung des Präventionsauftrages im Rahmen des Arbeits- und Gesundheitsschutzes und Aktivitäten des im § 167 Abs. 2 SGB IX formulierten erweiterten Präventionsauftrages in Form eines Betrieblichen Eingliederungsmanagements (BEM). Ein gut ausgebildetes und ineinander verzahntes BEM-Team ist das A und O eines erfolgreichen betrieblichen Eingliederungsmanagements. Aufgabe des BEM-Lotsen ist es, die betroffenen Beschäftigten beratend und unterstützend durch den BEM-Prozess zu begleiten und allen Beteiligten als Ansprechperson zur Verfügung zu stehen. Vorrangiges Ziel ist es, den Arbeitsplatz trotz gesundheitlicher Beeinträchtigung zu erhalten. Um einen professionellen Umgang mit den anspruchsvollen Aufgaben im BEM Team zu sichern, empfehlen wir allen Teammitgliedern sowie betrieblichen Koordinatoren im Bereich BEM diese Ausbildung. Unser Angebot wurde zusammen mit Return2work (Gesellschaft für Gesundheitsmanagement), dtb Kassel (Datenschutz und Technologieberatung) und der Technischen Universität Dortmund neu aufgelegt. Die Inhalte sind praxis- und handlungsorientiert, gleichzeitig wird eine Verbindung zwischen der universitären Lehre und der betrieblichen Praxis unter der besonderen Berücksichtigung des Datenschutzes hergestellt. Die Ausbildung besteht aus 4 dreitägigen Modulen. Zum Abschluss präsentieren die Teilnehmenden einen Ausschnitt ihrer BEM Arbeit aus der Praxis. Sie werden in der Vorbereitung zur Präsentation von studentischen Tutoren der TU Dortmund unterstützt. Mit der Abschlusspräsentation erhalten die Teilnehmenden ein Zertifikat der TU Dortmund, alternativ eine Teilnahmebstätigung der Kooperationspartner.MODUL II – HILFEN & LEISTUNGEN • Leistungen der Rehabilitationsträger • Teilhaberegelungen nach BTHG • Unterstützungsangebote durch die Integrationsfachdienste • Leistungen der Integrationsämter und örtlichen Fürsorgestellen • Externe Dienstleister im BEM • Hilfestellung im Suchprozess durch die REHADAT

Zielgruppen

Betriebsräte, MitarbeiterV, Personalräte, SchwerbV

SG-Seminar-Nr.: 5259981

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service