Zertifikat der Hochschule - Virtual and Augmented Reality - Seminar / Kurs von Steinbeis School of Management and Technology

Für Fach- und Führungskräfte

Inhalte

  • Definitionen Virtuelle Technik (VT), VR und AR
  • Grundlagen visuelle Wahrnehmung, Auge
  • Aufbau, Funktionsweise, Abweichungen, Korrektureinrichtungen (Brille)
  • Grundlagen Optik
  • Abbildungsfehler optischer Systeme
  • Visualisierungstechniken
  • Optical See Through, Video See Through, Monitor AR, Projektions AR
  • Tracking
  • Koordinatensysteme
  • Vorgehensweisen, Realisierungs-Arten
  • Abbildung
  • Latenz, Verzeichnung, Korrektur
  • Darstellung
  • Informationsdarstellung
  • Anwendungsbeispiele VR
  • Design, Entwicklung, Planung
  • Anwendungsbeispiele AR
  • Design, Entwicklung, Planung, Produktion, Logistik, Service, Training
  • Grenzen der Anwendungen

Dozent: Prof. Dr.-Ing. Werner Schreiber

  • Definitionen Virtuelle Technik (VT), VR und AR
  • Grundlagen visuelle Wahrnehmung, Auge
  • Aufbau, Funktionsweise, Abweichungen, Korrektureinrichtungen (Brille)
  • Grundlagen Optik
  • Abbildungsfehler optischer S ...
Mehr Informationen >>

Lernziele

Wissensverbreiterung

  • Kenntnis über die wesentlichen Entwicklungstrends im Bereich der Virtuellen Techniken (=VT+AR).
  • Kenntnisse über Nutzwertkriterien der Virtuellen Technologien.
  • Erweiterung der Kompetenzen um Methoden zur Durchführung von Virtuellen Techniken anwenden zu können.

Wissensvertiefung

  • Fähigkeit, eigenständig anwendungsorientiert Virtuelle Technik zu planen und durchzuführen.
  • Fähigkeit die passenden Werkzeuge kennenzulernen und auszuwählen.
  • Grenzen der einzelnen Werkzeuge oder Vorgehensweisen einschätzen zu können.
  • Steigerung der Fähigkeiten in Bezug auf unternehmerisches Denken und Handeln um den unternehmerischen Nutzen von Projekten im Bereich Virtuelle Techniken zu beurteilen.

Wissensverständnis

  • Fähigkeit, erworbenes Wissen auf neue Unternehmensbereiche anzuwenden durch die obligatorischen Transferprojekte des Studiums
  • Kompetenz um Virtuelle Technik Projekte interdisziplinär zu lösen.

Wissensverbreiterung

  • Kenntnis über die wesentlichen Entwicklungstrends im Bereich der Virtuellen Techniken (=VT+AR).
  • Kenntnisse über Nutzwertkriterien der Virtuellen Technologien.
  • Erweiterung der K ...
Mehr Informationen >>

Zielgruppen

Teilnahmevoraussetzungen:

  • Das Modul ist ohne Vorkenntnisse studierbar.

Prüfungsleitung:

  • Case oder Transferarbeit (6-8 Seiten) oder Klausur (60 min.)
  • Seminar mit Zertifikat (5 CP) / inklusive Transferarbeit

Verwendbar im Masterstudiengang Business Engineering der Steinbeis Hochschule SMT

Teilnahmevoraussetzungen:

  • Das Modul ist ohne Vorkenntnisse studierbar.

Prüfungsleitung:

  • Case oder Transferarbeit (6-8 Seiten) oder Klausur (60 min.)
  • Seminar mit Zertifikat (5 CP) / inklusive Trans ...
Mehr Informationen >>

SG-Seminar-Nr.: 6700437

Anbieter-Seminar-Nr.: Zertifikat der Hochschule - TMA-03

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Teilnahmebestätigung, Zertifikat

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service