Workshop Industrie 4.0 – Herausforderungen und konkrete Maßnahmen - Seminar / Kurs von VSB e.V. - Akademie der Wirtschaft

Inhalte

Die TeilnehmerInnen

  • verstehen die grundsätzlichen Begrifflichkeiten (z. B. Industrie 4.0, digitale Transformation, digitale Fabrik, digital Readiness) und können diese sauber voneinander trennen und für die eigenen betrieblichen Anforderungen transferieren,
  • klären die Auswirkungen und Risiken der Digitalisierung für ihren Einflussbereich,
  • haben eine Vorstellung, wo und wie in ihrem Betrieb/Bereich die digitale Kompetenz verändert werden muss,
  • tauschen sich intensiv aus und finden „Best-Practice-Ansätze",
  • erarbeiten konkrete realistische Schritte für den eigenen Weg der Digitalisierung.
  • nutzen den intensiven Erfahrungs– und Wissenaustauscdh mit dem Moderator, der Unternehmen und Teams seit vielen Jahren in der Praxis begleitet.

Methoden Intensive Gruppenarbeit, Einzelarbeit, kurzer Impulsvortrag, Beispiele, Erfahrungsaustausch, kollegiale Beratung Referent Dr. Ludger SchoesterTechnisches Studium, Promotion

20 Jahre Berufserfahrung in einem Technologiekonzern, selbstständig tätig, Schwerpunkte Personal- und Organisationsentwicklung, Einführung und Optimierung von Unternehmensprozessen

Lernziele

Die reale Welt hat sich mit der der virtuellen Welt bereits vernetzt. Global, reibungslos, effizient und in Echtzeit. Wie gestalten Untenehmen ihren eigenen Weg in diese vernetzte Welt? Wie schaffen sie es also, die richtigen Randbedingungen in der eigenen Abteilung, im eigenen Team, für sich selbst (Technologie, Mensch, Organisation) erfolgreich zu etablieren? Also konkrete Evolution statt diffuser Revolution!Für die vielen Unternehmen, die das Know-how und ihren Weg zur Industrie 4.0 gerade erarbeiten, bieten wir diesen Workshop an. Wir bereiten Sie auf die neuen Anforderungen vor, die die (nicht mehr ganz so) zukünftige Industrie mit sich bringt. Dieser Workshop fokussiert sich auf die Themen „Mensch" und „Organisation" sowie auf konkrete Maßnahmen für Ihr Team.

Zielgruppen

Führungskräfte des mittleren Managements aus allen Fachbereichen, MitarbeiterInnen mit Prozessverantwortung, Führungskräfte und MitarbeiterInnen der Personalentwicklung

SG-Seminar-Nr.: 5460801

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service