Windows Server 2016/2019 Grundlagen der Administration - Seminar / Kurs von PROKODA GmbH

Berufliche Erfahrung mit Windows-Clientbetriebssystemen wie Windows 7, Windows 8, Windows 8.1 und Windows 10. Erste Erfahrungen mit Windows-Server-Systemen sind von Vorteil.Grundkenntnisse und Erfahrung im Betrieb von Client-Server-Umgebungen.Verständnis

Inhalte

  • Installation, Migration und Upgrades von Windows Server
  • Managementtools und Neuerungen im Server 2019
  • Lokale Verwaltung und Remoteverwaltung mit Powershell
  • Installation und Konfiguration von Domain Controllers
  • Einrichten von DNS
  • Objekte in Active Directory Domain Services
  • Verwalten des Dateisystems, Verwalten von Druckern
  • Gruppenrichtlinien
  • Verwalten von Nutzereinstellungen mit Gruppenrichtlinien
  • Management komplexer AD DS Infrastrukturen
  • Implementieren und Verwalten von Trusts und Replikation
  • Sichern von Windows Server 2016/2019 Infrastrukturen

Zielgruppen

Der Kurs wendet sich an Administratoren, die Windows Server 2016 und Windows Server 2019 Umgebungen fachgerecht planen, verwalten, administrieren und warten wollen. Eine zweite Zielgruppe sind IT-Experten, die sich mit dem Konzept von Windows Server Systemen vertraut machen möchten.

SG-Seminar-Nr.: 5281640

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service