Windows Server 2016 - Seminar / Kurs von PROKODA GmbH

Zertifizierung als MCSA: Windows Server 2008 oder MCSA: Windows Server 2012 oder vergleichbare Kenntnisse.

Inhalte

  • Planung und Implementierung eines IPv4-Netzwerks, Troubleshooting
  • Implementierung von DHCP, Bereitstellung, Troubleshooting
  • Implementierung von IPv6:
  • IPv6-Adressierung, Konfiguration eines IPv6-Hosts
  • IPv4- und IPv6-Koexistenz
  • Übergang von IPv4 auf IPv6
  • Implementierung von DNS:
  • Implementierung von DNS-Servern
  • Konfiguration von Zonen in DNS
  • Konfiguration der Namensauflösung zwischen DNS-Zonen
  • Konfiguration der DNS-Integration mit Active Directory Domain Services (AD DS)
  • Konfiguration erweiterter DNS-Einstellungen
  • Implementierung und Verwaltung von IPAM, Überblick, Bereitstellung
  • Fernzugriff in Windows Server 2016 – Überblick, Web Application Proxy
  • Implementierung von DirectAccess
  • Implementierung von VPNs
  • Implementierung des Networkings für Niederlassungen:
  • Networkingfeatures und Überlegungen
  • Implementierung von Distributed File System (DFS)
  • Implementierung von BranchCache
  • Konfiguration erweiterter Networking-Features (High-Performance-Networking-Features, Konfiguration erweiterter Hyper-V-Networking-Features)
  • Implementierung eines softwarebedingten Networkings (Netzwerkvirtualisierung, Network Controller)

SG-Seminar-Nr.: 5275629

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Nicht das gesuchte Seminar?

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service