Windows Netzwerk-Grundlagen & TCP/IP - Seminar / Kurs von dk-Computerschule Dr. Gunnar Dillmann & Thomas Kriebs GbR

Inhalte

Theoretische Netzwerkgrundlagen- Grundbegriffe und Konzepte zu Netzwerken- Topologien- Übertragungsmedien- Schnittstellen- Zugriffsverfahren- Arbeitsweise lokaler Netzwerke- Betriebssysteme und Server- Normen und Modelle- Protokolle- Erweiterung der Netzwerkstruktur- Kopplung von Netzwerken- Weitverkehrsnetze- Übertragung- Zugangsmöglichkeiten- Wan-AnbieterProtokollstapel TCP/IP- Modelzuordnung- Die TCP/IP Protokollsammlung- MAC Adresse, Protokolle und Dienste- Das Internetprotokoll- Bestandteile und Aufgaben von IP- Mathematische Grundlagen für die Arbeit mit IP- IP-Adressen und Subnetzmasken- IP-Pakete- V.4 und V.6- TCP und UDP- Network Address Translation (NAT)- Routing- Namensdienst DNS- Namensdienst WINS- Netzwerkkonfigurationsdienste (DHCP, …)Weiterführende Technologien kennenlernen- WLan, V-Lan, Teethering, DSL, RAS, NPS, VPN, Firewall und DMZPraktische Umsetzung mit Windows Server 2012 R2- Konfigurationen und BefehleTestaufbauten zum Nachvollziehen

Lernziele

Die Schulung TCP/IP Netzwerkprotokoll behandelt neben der allgemeinen historischen Entwicklung des TCP/IP Protokollstapels, das Microsofts Netzwerkmodell, das auf dem WOSA (Windows Open Services Architektur) aufbaut. WOSA stellt Kommunikations-Schnittstellen zwischen Windows-Anwendungen und anderen Systemen her, wie z.B. UNIX. Aber nicht nur in heterogenen Netzwerken ist TCP/IP erforderlich.

SG-Seminar-Nr.: 1620138

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service