Windows 11 Pro für Anwender   - Seminar / Kurs von GFU Cyrus AG

Inhalte

Mit welcher Windows Edition arbeite ich?   Microsoft hat derzeit drei neue Windows 11 Editionen veröffentlicht:  Windows 11 Home für private Endanwender, Windows 11 Pro, Windows 11 Pro for Workstation. In diesem Seminar beschäftigen wir uns mit Windows 11 Pro.   Anmelden an Windows 11   Die Windows Anmeldung kann mehr als nur Passwörter entgegennehmen. 

  • Voraussetzungen für die Nutzung von Windows Hello (PIN,Fingerabdruck, Gesichtserkennung) 
  • Auswahl des Tastaturlayouts bei der Passworteingabe
  • Zugriff auf Unterstützung durch Barrierefreiheitswerkzeuge im Anmeldebereich
  Der Windows 11 Desktop
  • Wie viele hätten Sie denn gerne? Arbeiten mit mehreren Desktops
  • Wenn es zu chaotisch wird: Ausblenden der Desktopsymbole
  • Inhalte Ihres Desktops mit OneDrive synchronisieren
  Das neue Windows 11 Startmenü   Die in Windows 10 noch aus Windows 8-Zeiten ererbten Kacheln sind endlich einem aufgeräumten Startmenü gewichen.
  • Eingabezeile der Windows-Suche
  • Die App-Liste: schnelle Navigation von A nach Z
  • Separate Bereiche für angepinnte Apps und empfohlene Inhalte
  • Wie Sie das Startmenü inhaltlich organisieren können
  • Anzeigen wichtiger Ordner neben dem Netzschalter 
  • Kontextmenübefehle im Start-Schalter
  Benachrichtigungen und Schnelleinstellungen   Im Hintergrund von Windows laufen diverse Vorgänge. Damit Ihnen diese nicht entgehen, können Sie sich im Benachrichtigungscenter einen Überblick (auch im Nachhinein) über erhaltene E-Mails, Anrufe und sonstige Ereignisse verschaffen.  
  • Das Benachrichtigungscenter als Informationszentrale zu Ereignissen
  • Der Benachrichtigungsassistent sorgt für Ruhe, wenn Sie sie brauchen.
  • Das Schnelleinstellungspanel mit direktem Zugriff auf Netzwerk, Displays, Audio und weiteren Elementen
  Die Verwendung und Einstellungen der Windows Taskleiste   In Windows 11 ist die Taskleiste wortwörtlich in den Mittelpunkt gerückt. Was auf ihr in welchem Umfang und mit welcher Funktion abgebildet wird, entscheiden Sie durch folgende Einstellungen.  
  • Das Layout der Taskleiste ändern
  • Die neuen Elemente der Taskleiste kennenlernen
    • Startmenü 
    • Suchwerkzeuge
    • Task-Ansicht
    • Widgets
    • Microsoft Teams
  • System Tools
  Taskansicht und virtuelle Desktops   Die Tasks aller laufenden Programme lassen sich nun besser auf virtuellen Desktops abbilden und können auch in Gruppen nebeneinander zusammengefasst werden. Außerdem merkt sich Windows 11 die Positionen der Fenster auf den bereits verwendeten Displays und kann diese nach dem Aus- und wieder Einschalten den jeweils richtigen Displays zuweisen.  
  • Verwenden der Taskansicht
  • Integration der Edge Browser Tabs in die Taskansicht
  • Verwenden mehrerer virtueller Desktops
  Snap Layouts und Snap Groups   Das Fensterarrangement in Windows 11 erlaubt nun mehr als nur einfaches "Nebeneinander" von Programmfenstern. Diese können nun in komplexen vordefinierten Bereichen platziert werden.  
  • Wie Sie Fenster mit Snap Layouts automatisch platzieren
  • Bilden von Fenstergruppen und deren Arrangement auf Ihren Displays
  Windows Datei-Explorer   Eine Ablagestruktur ohne den Windows Datei-Explorer ist praktisch nicht denkbar. Damit diese noch einfacher von der Hand geht, wurde der Datei-Explorer einer Verjüngungskur unterzogen und mit neuen Fähigkeiten versehen.  
  • Funktionen der neuen Programmoberfläche im Windows Datei-Explorer
  • Ordner- & Dateiverwaltung mit dem neuen Aktionsmenü
  • OneDrive-Integration
  • Anzeige von Bibliotheken zur besseren Abgrenzung von Cloud basierenden Speicherorten
  • Neue Anzeigeoptionen für verbesserte Darstellung von Dateien und Ordnern
  Internet-Verbindungen   Wie Sie mit Windows 11 online gehen können, zeigen wir Ihnen mit den nächsten Schritten.  
  • Wi-Fi - Verbindungen
  • Netzwerke verwalten
  • VPN-Einstellungen
  • Mobile Hotspots verwalten
  • Nutzungsstatistiken zum Datenaufkommen auswerten
  Windows 11 Einstellungen   Zwar gibt es auch in Windows 11 noch immer die Systemsteuerung (Totgesagte leben länger), aber das Gros aller Einstellungen wird über die Systemeinstellungen vorgenommen. Wir beleuchten hier die wichtigsten davon.  
  • Aufbau des Einstellungen-Panels
    • Quick Info Panel
    • Eigenes Nutzerkonto sowie das Suchen nach Einstellungen
    • Einstellungshaupt- und Unterkategorien
  • System
    • Datenbelegungsanalyse, bereinigen der Datenträger von überflüssigen Daten
    • Geräteübergreifende Zwischenablage & mehrere Elemente speichern
    • BitLocker-Laufwerksverschlüsselung 
  • Netzwerk & Internet
  • Bluetooth und Geräte
  • Energieverwaltungseinstellungen
  • Kontenverwaltung
  • Datenschutz & Sicherheit
    • Allgemeine Sicherheitseinstellungen
    • Windows-Berechtigungen
    • App-Berechtigungen
  • Barrierefreiheitseinstellungen
    • Farbfiltereinstellungen, z.B. bei Deuteranopie oder Protanopie
    • Augensteuerung: Steuern von Windows nur mit den Augen
    • Untertitel in Videos
    • Spracherkennung
 
  • Windows Update
  Medien und Monitorsteuerung   Wie Sie Ihre Programme mit Windows 11 ins rechte Bild setzen können, erfahren Sie hier.  
  • Mehrere Displays mit Windows verbinden
  • Das physische Displays-Arrangement mit dem des Anzeigelayouts synchronisieren
  • Grafikeinstellungen für bestimmte Apps, passend zum Grafikadapter einstellen
  • Skalierungen, Auflösungen und Aktualisierungsraten einstellen
  Widgets    So etwas kannte man schon in Windows 2000 - doch diese Widgets sind up-to-date, informativ, und gehen Ihnen aus dem Weg, wenn sie nicht benötigt werden.  
  • Vorteile von Widgets in Windows 11
  • Widgets-Panel mit den Bereichen Suche, Apps und News
  • Widgets hinzufügen und dimensionieren
  • Wie die angezeigten News-Inhalte von Ihnen lernen
  Windows personalisieren   Jede(r) User hat eigene Präferenzen, wie Windows aussehen und funktionieren soll. Sorgen Sie für Abwechslung.  
  • Ändern des Desktophintergrundbildes, 
  • Ändern der Desktop-Symbole
  • Neue Themes hinzufügen und bestehende ändern
  • Akzentfarben
  • Erscheinungsbild des Sperrbildschirms und des Anmeldebildschirms festlegen
  Microsoft Store   Der Microsoft Store kann Ihr Windows 11 mit neuen Programmen versorgen. Da dies aber in der Regel die IT-Administration besorgt, werden wir dieses Thema nur kurz anschneiden - es sei denn, Sie wünschen mehr darüber zu erfahren.   Suchen und Finden in Windows 11   Wenn Sie mal wieder auf der Suche nach der Rechnung XY oder den Notizen zum letzten Meeting sein sollten - wir zeigen Ihnen, wie Sie solche (und noch mehr) Dinge, blitzschnell wiederfinden.  
  • Bedeutung des Suchindex
  • Metadatensuche mit Office-Dateien
  • Wie Sie die richtigen Namen des Suchelements finden, z.B. Autoren
Kommunikations-Apps in Windows 11   Im 21. Jahrhundert geht nichts ohne Kommunikationsmittel - deswegen sind diese in Windows 11 gleich mit eingebaut.  
  • Erforderliche Einstellungen setzen, für Webcams, Mikrofone und Headsets
  • Verwendung virtueller Hintergründe für Videokonferenzen
  • Microsoft Teams Chat
  • Skype als Ergänzung
SmartPhone und PC miteinander verbinden   Wenn Sie ein Android Smartphone haben, können Sie dieses mit Windows 11 verbinden. Das gibt Ihnen die Möglichkeit, Anrufe direkt am PC zu tätigen oder entgegenzunehmen.   Bildverwaltung & -bearbeitung   Selten hat man das perfekte Bild zur Hand - irgendetwas ist ja immer! Mit den Windows 11 eigenen Werkzeugen wie der Foto-App oder dem neuen Microsoft Paint, sind Korrekturen im Handumdrehen ausgeführt.  
  • Das neue Snipping-Tool
  • Bilder in die Fotos-App importieren
  • Fotos editieren und verwalten
  • Das neue Microsoft Paint
  Karten-App   Auch wenn Sie selber vielleicht im Home Office sitzen - irgendjemand muss zum Kunden. Wie man schnell und kosteneffizient von A nach B und wieder zurück gelangt, kann man prima in der Karten-App von Windows 11 herausfinden.  
  • Kartennavigation in Windows 11
  • Aktuelle Verkehrssituation, inkl. Verkehrskameras, einsehen
  • Nutzung von Offlinekarten 
  Mail, Kalender, Personen und To Do   Zwar verwenden die meisten Windows-Anwender:innen Microsoft Outlook, aber ein Muss ist es nicht - hat Windows 11 doch bereits die kleinen Geschwister von Outlook mit an Bord.  
  • Die Mail-App von Windows 11
    • E-Mail-Konto einrichten
    • Verwenden der Mail-App
    • Anpassen der Mail-App
  • Die Kalender-App von Windows 11
    • Unterschiede zu Microsoft Outlook
    • Aufbau der App-Oberfläche
    • Einstellungen des Kalenders
    • Erstellen und verwalten von Ereignissen
  • Personen-App
    • Kontakte aus bestehenden Konten importieren
    • Neue Kontakte anlegen
  • To Do - App
    • Aufgabenverwaltung 
    • Intelligente Listen
    • Nachverfolgen gekennzeichneter E-Mails als Aufgaben
  Microsoft Edge Browser   Als Nachfolger des Internet Explorers wartet der Edge Browser nicht nur mit zeitgemäßer Technik, sondern auch mit praktischen Funktionen und Fähigkeiten auf. Nicht zuletzt, weil er auf dem Projekt Chromium basiert und sich den selben Programmkern mit Googles Chrome Browser teilt.  
  • Grundlegende Funktionen
    • Das Edge Setup durchlaufen
    • Layout der Startseite festlegen
    • Suchen in Edge
    • Browser & Tab-Controls
    • Edge Tabs
    • Quick Links & Seitenreferenz
    • Favoritenmenü
    • Benachrichtigungen durch Edge verwalten
    • InPrivate Fenster für anonymes Surfen
    • Edge-Menü
    • User-Profile in Edge anlegen und verwalten
  • Erweiterte Edge-Funktionen
    • QR-Code der angezeigten Seite erzeugen 
    • Webaufnahme über die volle Länge einer Website 
    • InSite Übersetzung von selektiertem Text
    • Websites als Apps installieren
    • Browser-Tabs in das Multitasking von Windows aufnehmen
    • Internet Explorer - Kompatibilitätsmodus
  • Sammlungen
    • Sammlungen als bessere Alternativen zu Favoriten
    • Seiten, Texte und Bilder in Sammlungen zusammenfassen
    • Sammlungen organisieren und über das eigene Konto synchronisieren
  • Edge News Feeds 
    • Feed Einstellungen
    • News verwalten
  • Edge Sicherheitseinstellungen
    • Passwortverwaltung
    • Benachrichtigung bei kompromittierten Passwörtern 
    • SmartScreen für Microsoft Edge als Schutz vor gefährlichen Webseiten
  • Edge personalisieren
    • Hell- / Dunkelmodus
    • Edge Themes
    • Ergänzen der Browser Controls
    • Erweiterungen für den Edge aus dem Microsoft Store und dem Google Play Store beziehen
  Tipps & Tricks   Davon gibt es jede Menge nebenbei im Seminar.  
  • Windows 11 Tastenkombinationen
  • FAQ
  • Windows Schrittaufzeichnung (PSR.exe) für die Erstellung einer eigenen Seminardokumentation
 

Mit welcher Windows Edition arbeite ich?   Microsoft hat derzeit drei neue Windows 11 Editionen veröffentlicht:  Windows 11 Home für private Endanwender, Windows 11 Pro, Windows 11 Pro for Workstat ...

Mehr Informationen >>

Lernziele

Nach Ihrer Seminarteilnahme kennen Sie aus Anwendersicht alle relevanten und neuen Funktionen von Windows 11 Pro.  

Zielgruppen

Umsteiger von älteren Windows-Versionen oder User, die zuvor mit einem anderen Betriebssystem, wie z.B. macOS oder Linux, gearbeitet haben; alle, die sich für moderne Betriebssysteme interessieren.  

Termine und Orte

SG-Seminar-Nr.: 6914805

Anbieter-Seminar-Nr.: 2448

Termine

  • 08.07.2024 - 09.07.2024

    Köln, DE

  • 14.10.2024 - 15.10.2024

    Köln, DE

  • 16.01.2025 - 17.01.2025

    Köln, DE

  • 24.04.2025 - 25.04.2025

    Köln, DE

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Veranstaltungsinformation

  • Seminar / Kurs
  • Deutsch
    • Zertifikat
  • 14 h
  •  
  • Anbieterbewertung (119)

Ihre Vorteile mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service