Wertschöpfung im Unternehmen durch eine klare und effiziente interne Kommunikation - Seminar / Kurs von H&S Seminare

Die interne Kommunikation ist ein zentraler Bestandteil der Unternehmenskultur. Ein klarer Informationsfluss steigert die Zufriedenheit, Motivation und Loyalität der Mitarbeiter/innen und wirkt sich positiv auf die Außenwirkung des Unternehmens aus.

Inhalte

Die interne Kommunikation ist ein zentraler Bestandteil der Unternehmenskultur. Ein klarer Informationsfluss steigert die Zufriedenheit, Motivation und Loyalität der Mitarbeiter/innen und wirkt sich positiv auf die Außenwirkung des Unternehmens aus. In diesem Seminar erfahren Sie, wie eine gute interne Kommunikation gestaltet wird. Sie lernen die Ziele, die Zielgruppen und die Auswirkung auf die Wertschöpfung kennen. Außerdem wird Ihnen vermittelt, welche Instrumente es in der internen Kommunikation gibt und welche Wechselwirkungen diese Instrumente untereinander haben. Sie beschäftigen sich mit der Frage der Bring- oder Holschuld in der Unternehmenskommunikation und erarbeiten den Aufbau sowie die Umsetzung einer Kommunikationsstrategie. Die Bandbreite des Wissens, welches Sie zukünftig einsetzen können, reicht von der Best Practice für Kleinbetriebe bis hin zu Großkonzernen. Die interne Kommunikation wird bei Ihnen effizienter ablaufen, die Instrumente werden wirkungsvoll eingesetzt und der Zusammenhalt innerhalb des Unternehmens wird gestärkt.

Das Seminar „Wertschöpfung im Unternehmen durch eine klare und effiziente interne Kommunikation“ vermittelt Ihnen umfassende Informationen und praxisnahe Erkenntnisse, die unmittelbar angewendet werden. Dank einfacher Transferhilfen gelingt die Anwendung im beruflichen Alltag.

Lerninhalte
  • Einführung in die interne Kommunikation
  • Interne Kommunikation im Wandel
  • Ziele und Zielgruppen der internen Kommunikation – Führungskräfte und Mitarbeiter/innen
  • Aufgaben und Wertschöpfung der internen Kommunikation
  • Instrumente der internen Kommunikation: Umfragen unter Mitarbeiter/innen und Medienkanäle (MAZ, Intranet, E-Mails, Storytelling, Monitore, Apps und Co.)
  • Welche Wechselwirkungen haben diese Instrumente?
  • Bringschuld oder Holschuld? Das gilt es zu klären.
  • Die interne Kommunikationsstrategie – Aufbau und Umsetzung
  • Best Practice aus Unternehmen vom Kleinbetrieb bis zum Großkonzern
  • Praxisbeispiele und Gruppenarbeit
Methode

Praxistraining mit Trainerinput, Gedankenaustausch, Einzelarbeiten, Analyse und Optimierung von konkreten Fallbeispielen aus Ihrem beruflichen Alltag.  

Lernziele

  • Sie wissen, wie interne Kommunikation wirksam gestaltet wird.
  • Sie kennen die Ziele und die Zielgruppen der internen Kommunikation sowie ihre Auswirkung auf die Wertschöpfung.
  • Sie können die Instrumente der internen Kommunikation zielführend einsetzen und kennen ihre Wechselwirkungen untereinander.
  • Sie wissen, wie der Aufbau und die Umsetzung der internen Kommunikationsstrategie funktionieren.
  • Sie kennen Best Practice aus Unternehmen vom Kleinbetrieb bis zum Großkonzern.

Zielgruppen

Fach- und Führungskräfte, Geschäftsführer/innen, Projektverantwortliche, Assistenz in der Geschäftsleitung, all jene Mitarbeiter/innen, die mit der internen Kommunikation befasst sind.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Berlin, DE
28.09.2021 - 29.09.2021 10:00 - 17:30 Uhr 16 h Jetzt buchen ›
Düsseldorf, DE
11.11.2021 - 12.11.2021 10:00 - 17:30 Uhr 16 h Jetzt buchen ›
Frankfurt am Main, DE
02.03.2022 - 03.03.2022 10:00 - 17:30 Uhr 16 h Jetzt buchen ›
Hamburg, DE
12.01.2022 - 13.01.2022 10:00 - 17:30 Uhr 16 h Jetzt buchen ›
Köln, DE
27.01.2022 - 28.01.2022 10:00 - 17:30 Uhr 16 h Jetzt buchen ›
Mannheim, DE
23.02.2022 - 24.02.2022 10:00 - 17:30 Uhr 16 h Jetzt buchen ›
München, DE
16.12.2021 - 17.12.2021 10:00 - 17:30 Uhr 16 h Jetzt buchen ›
Nürnberg, DE
01.02.2022 - 02.02.2022 10:00 - 17:30 Uhr 16 h Jetzt buchen ›
Saarbrücken, DE
08.11.2021 - 09.11.2021 10:00 - 17:30 Uhr 16 h Jetzt buchen ›
Stuttgart, DE
30.09.2021 - 01.10.2021 10:00 - 17:30 Uhr 16 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 6020804

Termine

  • 28.09.2021 - 29.09.2021

    Berlin, DE

  • 30.09.2021 - 01.10.2021

    Stuttgart, DE

  • 08.11.2021 - 09.11.2021

    Saarbrücken, DE

  • 11.11.2021 - 12.11.2021

    Düsseldorf, DE

  • 16.12.2021 - 17.12.2021

    München, DE

Seminare mit Termin haben Plätze verfügbar. Rechnung erfolgt durch Veranstalter. Für MwSt. Angabe auf den Termin klicken.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Berlin, DE
28.09.2021 - 29.09.2021 10:00 - 17:30 Uhr 16 h Jetzt buchen ›
Düsseldorf, DE
11.11.2021 - 12.11.2021 10:00 - 17:30 Uhr 16 h Jetzt buchen ›
Frankfurt am Main, DE
02.03.2022 - 03.03.2022 10:00 - 17:30 Uhr 16 h Jetzt buchen ›
Hamburg, DE
12.01.2022 - 13.01.2022 10:00 - 17:30 Uhr 16 h Jetzt buchen ›
Köln, DE
27.01.2022 - 28.01.2022 10:00 - 17:30 Uhr 16 h Jetzt buchen ›
Mannheim, DE
23.02.2022 - 24.02.2022 10:00 - 17:30 Uhr 16 h Jetzt buchen ›
München, DE
16.12.2021 - 17.12.2021 10:00 - 17:30 Uhr 16 h Jetzt buchen ›
Nürnberg, DE
01.02.2022 - 02.02.2022 10:00 - 17:30 Uhr 16 h Jetzt buchen ›
Saarbrücken, DE
08.11.2021 - 09.11.2021 10:00 - 17:30 Uhr 16 h Jetzt buchen ›
Stuttgart, DE
30.09.2021 - 01.10.2021 10:00 - 17:30 Uhr 16 h Jetzt buchen ›