Wertpapierhandel und Wertpapierabwicklung - Seminar / Kurs von Frankfurt School of Finance & Management gGmbH

Inhalte

Diskussion, Gruppenarbeit.
  • Grundbegriffe der Abwicklung und Infrastruktur im Wertpapiergeschäft
  • Überblick über Geschäftsarten
  • Ablauf des Handels am Beispiel von Börsen- und OTC-Geschäften
  • Abwicklung börslicher Wertpapiergeschäfte
  • Abwicklung von OTC-Geschäften und grenzüberschreitende Geschäfte
  • Besonderheiten der Abwicklung im Anteilsscheingeschäft (Transfer Agent Prozess)
  • Kursermittlung und Aussagekraft

Lernziele

Sie kennen die wesentlichen Grundlagen von Abwicklung und Handel von Wertpapieren und Investmentanteilen. Sie erhalten einen Ü;berblick über Abwicklungsprozesse sowohl im Wertpapiergeschäft als auch im Anteilsscheingeschäft (Transfer Agent Prozess) und verstehen Funktion und Besonderheiten der dabei auftretenden Schnittstellen und Prozesse.

Zielgruppen

Neue Mitarbeiter von Investmentfondsgesellschaften oder Mitarbeiter mit Praxiserfahrung, die einen Ü;berblick über das Investmentfondsgeschäft benötigen.

SG-Seminar-Nr.: 5419007

Anbieter-Seminar-Nr.: SUP-OIF9_14

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service