Wertorientiertes Geschäftsprozess-Management in administrativen Bereichen - Seminar / Kurs von Technische Akademie Esslingen - TAE

Administrative Unternehmensbereiche verschlanken, entflechten und effektivieren

Inhalte

Wertstromorientierung ist in Produktionsbereichen längst Standard. In administrativen Bereichen findet man diese Ausrichtung an der Wertschöpfung eher noch selten. Mit einer wertorientierten Gestaltung der Geschäftsprozesse lassen sich auch in administrativen Bereichen unnötige Mehrfachbearbeitungen und Weiterleitungen, hohe Durchlaufzeiten und damit Wartezeiten für Kunden, viele Rückfragen, Qualitäts- und Informationsdefizite sowie unnötige Unterbrechungen der Arbeitsvorgänge minimieren oder sogar vermeiden. Einsparungspotenziale werden so identifiziert und ausgeschöpft, die Wettbewerbsfähigkeit spürbar erhöht. Ziele des Seminars: Die Teilnehmer/-innen lernen > die Grundlagen der Effizienz- und Produktivitätssteigerung in administrativen Bereichen kennen > Methoden der Datenerhebung und der Visualisierung von Prozessen und Schnittstellen anzuwenden > Tools zur Analyse und zur Identifikation von Schwachstellen einzusetzen und > eine wertstromorientierte Makro- und Mikrogestaltung von Prozessen und Schnittstellen durchzuführen.

SG-Seminar-Nr.: 1473609

Anbieter-Seminar-Nr.: 34097

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service