Wertanalyse für Führungskräfte - Seminar / Kurs von QMC Unternehmensberatung GmbH

LM 02 -

Inhalte

Folgende Inhalte werden vertieft:Potenzial der Wertanalyse

  • Ursprung und Entwicklung
  • Bewertung von Kosten und Nutzen entlang der Wertschöpfungskette
  • Wert-Definition
  • Kosten senken
  • Kundennutzen steigern
  • Rendite steigern

Inhalte eines Wertanalyse-Projektes

  • Projekt und Ziel definieren
  • Planung der Workshops und Wertanalyse-Moderation
  • Analyse der Kundenanforderungen oder des Ist-Zustandes (Funktionenanalyse)
  • Abgleich der Produkteigenschaften mit Kundenforderungen (Funktionale Leistungsbeschreibung)
  • "Kosten senken" als kreative Herausforderung (Funktionskostenmatrix)
  • Ideen entwickeln, sammeln und bewerten

Wertanalyse-Werkzeuge

  • Funktionenbaum und Funktionskostenmatrix

Übungen

Lernziele

Das eintägige Seminar gibt einen Überblick über die Philosophie und die Methoden der Wertanalyse. Sie erfahren, wie die Wertanalyse nachhaltig den Wert Ihrer Produkte für Ihre Kunden, Ihre Profitabilität und die Wertbewerbsfähigkeit steigert. Nach einer kurzen, theoretischen Einführung werden an einem konkreten Praxisbeispiel die Methode der produkt- und prozessorientierten Wertanalyse nach EN 12973 erläutert, alle Projektphasen moderiert durchlaufen und die erzielten Erfolge nachvollziehbar kontrolliert. Das Seminar wird durch einen vom VDI zertifizierten Trainer durchgeführt.

Zielgruppen

Angesprochen sind Mitglieder der Geschäftsführung, des oberen und mittleren Managements und alle, die sich generell über die Wertanalyse informieren möchten.

SG-Seminar-Nr.: 1502941

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service