Wenn Gefühle Ihren Verstand austricksen - Seminar / Kurs von best patterns - Die Potenzialentwickler

Coachingtag für Führungskräfte

Inhalte

Im beruflichen Alltag „sachlich“ miteinander umzugehen,  ist Anliegen und Anspruch vieler Führungskräfte.  Doch gerade in Stress- und scheinbaren Routinesituationen machen sie sich bemerkbar: die Gefühle, die ich so gerne ‘raushalten wollte. Handelnohne Gefühle bringt uns um – den Verstand.  Dass sich unser Denken, Fühlen und Handeln ständig gegenseitig beeinflussen, ist dank der neurobiologischen Forschung und bildgebender Verfahren nachweisbar geworden.  Innere Vorgänge, Gedanken und Gefühle wertfrei zur Kenntnis zu nehmen, ist die Grundlage jeder Weiterentwicklung sozialer Führungskompetenzen.  Der Coachingtag bietet Ihnen die Chance, unterschiedlichen Facetten Ihres Führungsverhaltens Aufmerksamkeit zu schenken, eigene Muster zu erkennen, anzunehmen und zu wandeln.

Lernziele

Ihr Nutzen von diesem Seminar:•Sie reflektieren exemplarische Situationen Ihres Führungsalltags•Sie erhalten Hintergrundwissen zum Zusammenspiel von Denken, Fühlen und Handeln auf der Basis wissenschaftlicher Erkenntnisse•Kein Gefühl, kein Affekt wird bewertet, nichts ist falsch. Es geht darum: Wann und wo entsteht welcher Impuls zum Handeln?•Sie erleben sich wirkungsmächtig in eigener Sache

Zielgruppen

Führungs- und Leitungskräfte aller Ebenen,  Stabstelleninhaber/innen und Projektleiter/innen

SG-Seminar-Nr.: 1507264

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service