Weiterbildung zum Psychologisch-technischen Assistent - Seminar / Kurs von SBH Südost GmbH

Berufsbegleitender Wochenendkurs

Inhalte

Unser praxisorientierter Weiterbildungslehrgang zum/zur psychologisch-technischen Assistenten/Assistentin qualifiziert Sie, in verschiedenen psychologischen, psychosozialen und medizinischen Einrichtungen unterstützend und assistierend zu arbeiten.

Die berufsbegleitende Fachfortbildung umfasst insgesamt 220 Unterrichtsstunden und wird an Wochenenden - vorzugsweise Freitag und Samstag - durchgeführt.

Lernziele

Modul 1:    Psychologische Grundlagen Modul 2:    Ziele und Methoden der Psychologie Modul 3:    Psychologische Grundprozesse / Allgemeine Psychologie Modul 4:    Methodische Grundlagen Modul 5:    Diagnostische Methoden Modul 6:    Statistische Grundlagen Modul 7:    Psychologische Untersuchungspraxis Modul 8:    Gesprächsführung Modul 9:    Verwaltung, EDV, Berufsrecht und Ethik

Zielgruppen

Zugangsvoraussetzungen:

  • Mindestalter 20 Jahre
  • Abgeschlossene Ausbildung in einem psychosozialen, medizinischen oder pädagogischen Beruf 
  • Möglichkeiten der praktischen Arbeit im Bereich der psychologisch-technischen Assistenz
  • Persönliches Aufnahmegespräch beim Träger

SG-Seminar-Nr.: 5323244

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service