Weiterbildung: Fahrer im Güterverkehr nach Berufskraftfahrer-Qualifikationsgesetz (BKrFQG) - Seminar / Kurs von TÜV Akademie GmbH

Inhalte

  • Modul 1 | Eco-Fahren, Das Perfektionstraining
    • Kenntnisse der Eigenschaften der kinematischen Kette
    • Kenntnis der technischen Merkmale und Funktionsweise der Sicherheitsausstattung des Fahrzeugs
    • Kenntnisse des besten Verhältnisses von Geschwindigkeit und Getriebeübersetzung sowie zum Einsatz der Trägheit des Kfz
    • Fähigkeit zur Optimierung des Kraftstoffverbrauchs
  • Modul 2 | Sozialvorschriften und Kontrollgerät
    • Kenntnis der sozialrechtlichen Rahmenbedingungen
    • Kenntnis der Vorschriften für den Güterverkehr
  • Modul 3 | Sicherheit im Fokus
    • Kenntnis der technischen Merkmale und der Funktionsweise der Sicherheitsausstattung des Fahrzeugs
    • Bewusstsein für Risiken des Straßenverkehrs und Arbeitsunfälle insbesondere Verkehrsunfälle
    • Fähigkeit zu richtiger Einschätzung der Lage und Verhalten bei Notfällen
  • Modul 4 | Der Kunde im Mittelpunk
    • Fähigkeit, Gesundheitsschäden vorzubeugen
    • Fähigkeit, der Kriminalität und der Schleusung illegaler Einwanderer entgegenzuwirken
    • Sensibilisierung für die Bedeutung einer guten körperlichen und geistigen Verfassung
    • Fähigkeit zu einem Verhalten, das zu einem positiven Bild des Unternehmens in der Öffentlichkeit beiträgt
    • Kenntnis des wirtschaftlichen Umfelds des Güterverkehrs und der Marktordnung
  • Modul 5 | Ladungssicherung optimieren
    • Fähigkeit zur Gewährleistung der Sicherheit der Ladung unter Anwendung der Sicherheitsvorschriften und durch richtige Benutzung des Kfz

Lernziele

Schulung zum Erwerb der Bescheinigung über die Weiterbildung für die Fahrerinnen und Fahrer im Güterverkehr gemäß der Richtlinie 2003/59/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 15. Juli 2003 über die Grundqualifikation und Weiterbildung der Fahrer bestimmter Kraftfahrzeuge für den Güter- oder Personenkraftverkehr. Das Berufskraftfahrer-Qualifikationsgesetz schreibt vor, dass alle Fahrer im Güterverkehr seit dem 10.09.2009 eine regelmäßige Weiterbildung 5 x 7 Zeitstunden innerhalb eines 5-Jahres-Zeitraumes absolvieren müssen, um weiter einsatzfähig zu bleiben. Nach Vorlage der Weiterbildungsnachweise wird die Weiterqualifizierung im Führerschein eingetragen.

AbschlussSchulungsnachweis nach Berufskraftfahrer-Qualifikations-Verordnung (BKrFQV) zur Vorlage zum Führerscheineintrag

Dauer7 Zeitstunden je Modul08:30 - 16:00 Uhr

PreisdetailsPreis je Modul 90,00 Euro, bei Buchung aller 5 Module erhalten Sie einen Sonderpreis von 390,00 Euro.

Der Preis enthält Seminarverpflegung und Lehrgangsunterlagen.

Zielgruppen

Alle Fahrer im Güterverkehr, sofern sie Fahrten gewerblich durchführen und mit Fahrzeugen unterwegs sind, für die ein Führerschein der Klassen C/CE, C1/C1E erforderlich ist.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Berlin, DE
02.12.2019 - 06.12.2019 08:30 - 16:00 Uhr 7 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 1743072

Anbieter-Seminar-Nr.: LVLV006

Termine

  • 02.12.2019 - 06.12.2019

    Berlin, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Berlin, DE
02.12.2019 - 06.12.2019 08:30 - 16:00 Uhr 7 h Jetzt buchen ›