Wasseranlagen in der Pharma - Qualifizierung: URS, Risikoanalyse - Seminar / Kurs von PTS Training Service

Monitoring - Überwachung und Betrieb von Pharma Wasser

Inhalte

Von der Mikrobiologie bis zum Betrieb

Die mikrobiologischen Aspekte sowie die Verantwortungen und Leistungen der beteiligten Abteilungen in Bezug auf die Planung und Betrieb von Wasseranlagen sind Programminhalte. Der im Seminar vermittelte Ablauf soll das Erreichen der Projektziele sowie den wirtschaftlichen und compliance-gerechten Ablauf aufzeigen. So ist der effektive und effiziente Einsatz der Ressourcen gesichert.

Lernziele

  • Wasserqualitäten
  • URS, User Requirement Specification, Lastenheft gemäß EU GMP Anhang 15
  • Risikoanalyse: Qualifizierung in der Übersicht
  • Workshop: Risikoanalyse am Beispiel einer Wasseranlage
  • Dokumentation

ReferentenDipl.-Ing. (FH) Guido Heuwes, Ingenieurbüro Guido HeuwesMarcel Zehnder, BWT Aqua AG

Zielgruppen

Planungs- und Qualifizierungsabteilungen in der Pharmaindustrie, Ingenieurbüros/Fachplaner, Pharma-Produktion, Qualitätseinheiten: QA, QS, Mikrobiologie, Auditfunktionen, GMP Überwachung, Monitoring, Mitarbeiter technischer Abteilungen, die Dienstleistungen für die Qualifizierung, Instandhaltung und Kalibrierung von Wasseranlagen erbringen

SG-Seminar-Nr.: 1632298

Anbieter-Seminar-Nr.: 2643

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service