Was Sie über terrestrische und satellitengestützte Programmverbreitung wissen sollten - Seminar / Kurs von ARD.ZDF medienakademie

Inhalte

Um ein Programm effizient und störungsfrei über die Luftschnittstelle verbreiten zu können, muss die technische Infrastruktur exakt mit den Antennen abgestimmt sein und die Modulation dem Anwendungsfall entsprechen. Dieses Seminar vermittelt, wie der Energietransport auf Leitungen und die Wellenausbreitung über Antennen grundsätzlich funktionieren. Sie lernen das Zusammenspiel der notwendigen Komponenten, die diversen Modulationsverfahren und den Betrieb eines modernen Sendernetzes kennen.

Schwerpunkt

Der Schwerpunkt dieses Seminars liegt in der theoretischen Vermittlung der Grundlagen terrestrischer und satellitengestützter Programmverbreitung.

Themen

  • Frequenzaufbereitung
  • Energietransport auf Leitungen
  • Leitungsbauelemente der Hochfrequenztechnik
  • Modulationsarten und ihre Anwendung
  • Wellenausbreitung
  • RF-Verstärkung
  • Antennentechnik und Antennenweichen
  • Betriebskonzept eines Senderstandorts
  • Havariekonzepte bei Senderanlagen
  • Technische Richtlinien und Standards, Regulierung
  • Elektro-Magnetische-Verträglichkeit Umwelt EMVU
  • SFN-Netze
    • Mehrfrequenz (MFN) und Gleichwellennetze (SFN) - Definition und Idee
    • AM, FM, Single Carrier Modulation und OFDM im Vergleich
    • Synchronisation von OFDM-Gleichwellennetzen
    • SFNs in DAB/DAB+, DVB-T und DVB-T2
    • SFN-Adapter, DAB-Multiplexer und DVB-T2-Gateway als steuerndes Element im SFN
    • GPS-Normale
    • Planung und Verifikation von Gleichwellennetzen, SFN-Messungen im Netz

Lehrmethoden

Lehrvortrag mit Demonstrationen

Lernziele

  • Sie bekommen einen Überblick über das gesamte Themenspektrum einer terrestrischen und satellitengestützten Programmverbreitung.
  • Sie wissen, wie HF-Signale moduliert und abgestrahlt werden.
  • Sie kennen die Anforderungen an moderne Sendernetze.

Voraussetzungen

Grundkenntnisse der analogen und digitalen Signalverarbeitung

Zielgruppen

Mitarbeiter*innen der Programmverbreitung, besonders zu Berufsbeginn, und alle, die sich für die grundlegende Technik der konventionellen Programmverbreitung über die Luftschnittstelle interessieren.

Termine und Orte

Datum Dauer Preis
Nürnberg, DE
28.06.2021 - 30.06.2021 24 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 5606989

Anbieter-Seminar-Nr.: 38195

Termine

  • 28.06.2021 - 30.06.2021

    Nürnberg, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Dauer Preis
Nürnberg, DE
28.06.2021 - 30.06.2021 24 h Jetzt buchen ›