Waffensachkunde nach § 7 WaffG - Seminar / Kurs von damago GmbH

Inhalte

Ebnen Sie den Weg in neue Bereiche!

Wenn Sie im Geld- und Werttransport arbeiten möchten oder im Rahmen der Kasernenbewachung eingesetzt werden möchten, benötigen Sie Waffensachkunde nach § 7 WaffG.

Die Schulung schließt mit einer schriftlichen und praktischen Prüfung ab. Die praktische Prüfung findet auf dem Schießstand, durch eine/-n zugelassenen Trainer/-in statt.

Lernziele

Lehrinhalte Waffensachkunde nach § 7 WaffG
  • waffenrechtliche Begriffe: Erwerb, Aufbewahrung von Waffen, Transport, verbotene Gegenstände, Notwehr, Notstand, Nothilfe,
  • Waffenarten: Kurzwaffen, Langwaffen, Merkmale, Veränderungen, Beschusszeichen, Zulassung
  • Munitionskunde: Munitionsarten, Kennzeichnungen, Erwerb, Transport, Zulassungen CIP
  • praktische Ausbildung: Umgang mit Feuerwaffen, sichere Handhabung, Bedienelemente von Waffen, Verhalten am Schießstand, Standordnung,
  • Übungsschießen
  • Waffensachkundeprüfung gem. § 7 WaffG.

Zielgruppen

  • Menschen, die sich für den Bereich Sicherheit interessieren

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Hamburg, DE
06.07.2021 - 12.07.2021 08:00 - 15:00 Uhr 56 h  

SG-Seminar-Nr.: 5747882

Anbieter-Seminar-Nr.: 2899

Preis jetzt anfragen

Seminar merken ›

Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Hamburg, DE
06.07.2021 - 12.07.2021 08:00 - 15:00 Uhr 56 h