Wärmebehandlung von Stählen im Apparate- und Rohrleitungsbau - Seminar / Kurs von TÜV Akademie GmbH

Inhalte

  • Einführung
  • Werkstoffkunde für unlegierte, legierte und austenitische Stähle im Überblick
  • Zielstellung der Wärmebehandlung
  • Nachweis des Erfolges der Wärmebehandlung
  • Einsatzformen (Spannungsarmglühen, Normalisieren, Vergüten, Lösungsglühen)
  • Zum Einsatz kommende Ausrüstung (Widerstandsglühung, Induktionsglühung, Brennervorwärmung...)
  • Besonderheiten der Ofenglühung
  • Forderungen drucktechnischer Regelwerke bzgl. Wärmebehandlung (AD 2000, EN 13480 etc.)
  • Exkurs zu Messtechnik, Kalibrierung und Dokumentationserfordernissen
  • Abschlussdiskussion

Lernziele

Im Kraftwerks-, Apparate- oder Rohrleitungsbau verwendete warmfeste Stähle erhalten nach dem Schweißen oder Verformen häufig erst durch eine Wärmebehandlung die geforderten mechanischen Eigenschaften und Gütewerte zurück. Im Seminar wird über die verschiedenen technischen Möglichkeiten der Wärmebehandlung, den erforderlichen Nachweis des Erfolges der Wärmebehandlung informiert und in Zusammenhang mit den drucktechnischen Regelwerken gebracht.

AbschlussTeilnahmebescheinigung der TÜV Akademie GmbH

Dauer8 Seminarstunden08:30 bis 16:00 Uhr

PreisdetailsDer Preis enthält Seminarverpflegung und Lehrgangsunterlagen.

Zielgruppen

Planer und Hersteller von Druckgeräten wie Druckbehältern, Dampfkesseln und Betriebsrohrleitungen; Ingenieure und Techniker des Anlagenbaus, die mit der Projektierung und Konstruktion von druckführenden Komponenten befasst sind, Sachverständige und Sachkundige.

Termine und Orte

Datum Uhrzeit Dauer Preis
Braunschweig, DE
18.06.2019 08:30 - 16:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
Dresden, DE
19.11.2019 08:30 - 16:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›

SG-Seminar-Nr.: 1743071

Anbieter-Seminar-Nr.: TPAT007

Termine

  • 18.06.2019

    Braunschweig, DE

  • 19.11.2019

    Dresden, DE

Preise inkl. MwSt. Es können Gebühren anfallen. Für eine exakte Preisauskunft wählen Sie bitte einen Termin aus.

Jetzt buchen ›
Seminar merken ›

Sie buchen immer automatisch den besten Preis für jeden Termin. Semigator berücksichtigt

  • Frühbucher-Preise
  • Last-Minute-Preise
  • Gruppenkonditionen

und verfügt über Sonderkonditionen mit einigen Anbietern.

Der Anbieter ist für den Inhalt verantwortlich.

Über Semigator mehr erfahren

  • Anbietervergleich von über 1.500 Seminaranbietern
  • Vollständige Veranstaltungsinformationen
  • Schnellbuchung
  • Persönlicher Service
Datum Uhrzeit Dauer Preis
Braunschweig, DE
18.06.2019 08:30 - 16:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›
Dresden, DE
19.11.2019 08:30 - 16:00 Uhr 8 h Jetzt buchen ›